Familienzentrum St. Ursula feiert Fastnacht

Das katholische Familienzentrum mit Kindergarten St. Ursula hat das ganze Jahr über verschiedene Veranstaltungen für die Dorfgemeinschaft. Natürlich darf auch die Fastnacht dabei nicht fehlen.

Zum Oma- und Opa-Fest lud das Familienzentrum in die Mehrzweckhalle der Glasfachschule ein und die Halle war voll. Ein buntes Programm haben die Erzieherinnen mit den Kindern vorbereitet. Bei Kaffee und Kreppel wurde geschunkelt, getanzt und gelacht.

Kinderprinzenpaar Pepe I. und Nele I.

Wer träumt nicht davon, einmal ein Prinz oder eine Prinzessin zu sein? Jedes Kind, welches diesen Traum hat, durfte sich auf eine Liste eintragen und dann entschied das los. Das diesjährige Kinderprinzenpaar waren Prinz Pepe I. und Prinzessin Nele I. Natürlich oblag es ihnen, den Nachmittag zu eröffnen. Auch das Prinzenpaar des Dreierbundes – Prinz Christian I. und Prinzessin Christina I. vom Mönchberg zu Nassau-Hadamar machten ihre Aufwartung. Die Kindergartenkinder komponierten ihnen zu Ehren extra ein Prinzenlied. Und dann gab es einen gemeinsamen Tanz. Natürlich hatte das Prinzenpaar für alle Kinder noch etwas mitgebracht.

Für den Nachmittag haben alle Gruppen etwas vorbereitet und auch die Mini-Funkergarde des Karnevalvereins Niederhadamar trat auf. Nun können es die Kinder nicht mehr erwarten, dass der Sonntag naht. In einem Kindergarten kommen verschiedene Kinder zusammen, es ist bunt und vielfältig. Getreu diesem Motto verkleiden sich die Erzieherinnen als Köche und zaubern aus den gemüsigen Kindern einen bunten Brei.

Ich wünsche allem vom Familienzentrum St. Ursula noch eine tolle närrische Zeit. HELAU!

Das Prinzenpaar mit Gefolge kam zu Besuch.
Das Prinzenpaar mit Gefolge kam zu Besuch.

Heike Lachnit

Ich bin freie Lokaljournalistin in der Region um Limburg. Auf HL-Journal schreibe ich über die Themen, die nicht immer in der Zeitung Platz haben oder die mir am Herzen liegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.