#kurznotiert – Bürgerentscheid Neumarkt, Bürgermeisterwahl Villmar, Jusos Limburg-Weilburg, Kriminalstatistik

#kurznotiert möchte ich auch nochmal auf den Bürgerentscheid letzten Sonntag eingehen, denn auch die Woche danach bewegt dieses Thema die Gemüter auf unterschiedliche Art und Weise. In Villmar kommt es zu einem Wechsel des Bürgermeisters. Gerade noch frisch eingetroffen die Kriminalstatistik 2017.

Verlorene Bürgerentscheid und nun?

Der Bürgerentscheid zum Neumarkt Limburg, indem es darum geht, ob weiterhin auf dem Neumarkt geparkt werden darf oder nicht, scheiterte an den fehlenden Stimmen.


Nun heißt es nach vorne blicken und ein ordentliches Konzept für diesen Platz zu entwickeln. Momentan erscheint er mit der Imbissbude, dem Kiosk, dem Brunnen und einen Sitzbänken eher trostlos. Ideen gibt es dazu einige. In der NNP wurden heute nochmal die Konzepte der Parteien und vom Cityring vorgestellt. Von der Verwaltung fehlt noch immer ein Vorschlag zu dem Thema. Daneben haben sich auch andere Personen Gedanken zu dem Thema gemacht wie Michi Schmitt oder Gunnar Zessel von Na+1.

Neuer Bürgermeister in Villmar

Am Sonntag mussten die Villmarer in die Stichwahl, um ihren Bürgermeister zu wählen. Sie hatten die Wahl zwischen Amtsinhaber Richard-Arnold Lenz sowie Matthias Rubröder. Mit 54,6 % zu 45,4 % konnte Matthias Rubröder in der Stichwahl die Bürgermeisterwahl in Villmar für sich entscheiden und wird damit Arnold-Richard Lenz ablösen. Mehr zu dem Ergebnis in der NNP.

Polizeiliche Kriminalstatistik 2017

Die Polizeidirektion Limburg-Weilburg registrierte im vergangenen Jahr 7.917 Straftaten. Dies bedeutet einen Rückgang um 250 Straftaten (-3,1%) im Vergleich zum Vorjahr. Die Aufklärungsquote (5.065 Fälle) konnte erneut gesteigert werden und ist im neunten Jahr in Folge über der 60%-Marke. Sie liegt mit einem Wert von 64,0 % (Vorjahr 63,4 %) landesweit im Spitzenbereich.

Der Rückgang an Straftaten und die erneute Steigerung der Aufklärungsquote spiegeln für Frank Göbel, dem neuen Leiter der Polizeidirektion Limburg-Weilburg, die erfolgreiche Ermittlungs- und Fahndungsarbeit sowie der Präventionsarbeit der Polizei im Bereich der Polizeidirektion Limburg-Weilburg wieder. Aber auch couragierte Bürgerinnen und Bürger, die nicht wegsehen, sondern auffällige Beobachtungen melden und sich als Zeugen zur Verfügung stellen, tragen für Frank Göbel maßgeblich zum Erfolg der polizeilichen Arbeit bei.

Neuer Vorsitzender bei den Jusos

Bereits im Februar haben die Jusos Limburg-Weilburg einen neuen Vorsitzenden gewählt. In der NNP stand der Bericht am 22. März.

Viktoria Spiegelberg-Kamens vertritt die SPD bei den kommenden Landtagswahlen.

 

Heike Lachnit

Ich bin freie Lokaljournalistin in der Region um Limburg. Auf HL-Journal schreibe ich über die Themen, die nicht immer in der Zeitung Platz haben oder die mir am Herzen liegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.