Showtanzturnier des Royal Ballett Elz „Mein Herz tanzt“

Über 600 Tänzer und Tänzerinnen zeigten am Samstag ihre Tänze beim Showtanzturnier des Royal Ballett Elz. Dass dies nicht ohne großen organisatorischen Aufwand möglich ist, kann sich jeder denken. Zum zweiten Mal fand dieser Event statt. Ich war die ganze Zeit vor Ort und durfte Einblicke in das ehrenamtliche Engagement bekommen.

Verjüngtes Trainerteam

Vor zwei Jahren fand eine komplette Verjüngung des Trainerstabes statt, erzählte mir Carolin Kipping. Und alle waren an dem Tag im Einsatz. Neben den zwölf Trainerinnen halfen auch noch 30 Tänzerinnen, dass der Event ein Erfolg wurde. Zwei Trainerinnen durfte ich den ganzen Tag begleiten. Sie mussten die einzelnen Bilder umstellen, weil ihnen Tänzerinnen abgesprungen sind, machten ihre Tänzerinnen zurecht, standen am Abend an der Cocktail-Bar und tanzten abends noch selbst mit. Mehr dazu gibt es die Tage bei der NNP.

Bunte Kostüme, tolle Tänze

An dem Tag wurden viele tolle Tänze präsentiert und ein Kostüm war schönes als das andere. Ich habe noch einige Impressionen für Euch eingefangen. Mit einem Klick kommt ihr zu den Bildern. Den Artikel könnt Ihr in der NNP nachlesen.

Die Bilder könnt Ihr Euch hier anschauen.

Platzierungen beim Showtanzturnier des Royal Ballett Elz

Kinderkategorie

  1. Platz Showtanzgruppe des KKWV Westerburg „Astronauten“
  2. Ballettschule Dance Moves Idstein „Traumwelten“
  3. TSV Phönix Kaden „Dream Dancers“

Jugendkategorie

  1. SCC Bad Schwalbach „Funny Girls“
  2. TSV Phönix Kaden “Dance Company”
  3. TSC Nentershausen “Happy Feet”

Erwachsenenkategorie

  1. KCV 95 „Dance Factory“
  2. SV Langenhahn/ Rothenbach „Moonlight“
  3. SV Oberselters „Déja vu“

 

 

Heike Lachnit

Freie Journalistin und Texterin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.