800 Euro Spende für das Tierheim Limburg

Seit Jahren engagiert sich das Team der Agip-Tankstelle in der Region, indem sie für verschiedene Projekte Spenden sammeln. In diesem Jahr sammelten sie Spenden für das Tierheim in Limburg. 

Elf Monate stand eine große, gelbe Spendendose in Form einer Eule in der Agip-Tankstelle in Hadamar. Von Januar bis November konnten die Kunden bei ihrem Bezahlvorgang direkt etwas Gutes tun und einen Betrag in die Spendendose zu geben. Und diese Aktion war sehr erfolgreich. Insgesamt kamen 800 Euro zusammen. Diesen Betrag brachten vor kurzem Michaela Reuter und Tanja Holzhäuser in den Staffeler Wald, wo sich das Tierheim befindet. Die beiden überreichten die Spende an Tina Provinsky, die Leiterin des Tierheims Limburg.

“Wir sind sprachlos und gerührt. Vielen Dank für diese großartige Spendenaktion, die für uns immer wieder ein notwendiger Beitrag ist”, sagte Provinsky bei der Spendenübergabe im Tierheim Limburg. “Für uns sind solche Spendenaktionen eine Herzensangelegenheit”, betonten Reuter und Holzhäuser, die auch 2022 wieder eine Spendendose für das Tierheim aufstellen wollen. Dies ist ein Betrag, der dem Tierheim zugute kommt und die Arbeit vor Ort unterstützt.

In den letzten Jahren profitierte auch das Hospiz Anavena in Hadamar von den Spenden des Teams der Agip-Tankstelle.

Heike Lachnit

Ich bin freie Lokaljournalistin in der Region um Limburg. Auf HL-Journal schreibe ich über die Themen, die nicht immer in der Zeitung Platz haben oder die mir am Herzen liegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.