Buchhändlerin für einen Tag – Trefft Katja Bohnet und Barbara Kunrath

Teilen erwünscht

Buchhändlerin für einen Tag: Katja Bohnet und Barbara Kunrath unterstützen die Buchhandlung Buch & Tee im Rahmen der „Woche unabhängiger Buchhandlungen“

An der traditionellen „Woche unabhängiger Buchhandlungen“ (WUB) vom 2. bis 9. November 2019 nimmt auch die Buchhandlung Buch & Tee in Elz teil – und bekommt am Samstag, 2. November prominente Verstärkung: Beim „Autorensamstag“ werden Katja Bohnet und Barbara Kunrath von 11-13 Uhr als „Buchhändlerin auf Zeit“ hinter der Kasse stehen.

Rund 750 teilnehmende Buchhandlungen bereichern mit ihrem vielfältigen Programm Deutschlands große und kleine Städte, aber auch den ländlichen Raum zur diesjährigen „Woche unabhängiger Buchhandlungen“ (WUB) vom 2. bis 9. November. Die mittlerweile 6. bundesweite Aktionswoche macht nicht nur das kulturelle Engagement der Buchhändler*innen sichtbar, sondern zeigt auch, dass die Zeiten des unabhängigen Einzelhandels längst noch nicht vorbei sind. Dazu laden in der Aktionswoche zahlreiche Veranstaltungen und Aktionen ein.

In diesem Jahr besuchen Katja Bohnet und Barbara Kunrath die Buchhandlung Buch & Tee und werden zur Buchhändlerin auf Zeit. Sie beraten Kunden, stehen hinter der Kasse und signieren ihre Bücher.
Weitere Informationen zur Aktionswoche, alle teilnehmenden Buchhandlungen und Veranstaltungen unter: www.wub-event.de.

Die WUB in den sozialen Netzwerken: Instagram und Facebook
Hashtags #wub19, #Autorinnensamstag und #lesenverbindet.


Teilen erwünscht

Heike Lachnit

Ich bin freie Lokaljournalistin in der Region um Limburg. Auf HL-Journal schreibe ich über die Themen, die nicht immer in der Zeitung Platz haben oder die mir am Herzen liegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.