Bürgermeisterwahl Dornburg – Zwei Kandidaten für das Amt

Am Sonntag, 14. März können die Dornburger Bürger:innen einen Bürgermeister wählen. Zwei Kandidaten stellen sich zur Wahl.

Zur Wahl für das Amt des Bürgermeisters für die kommenden sechs Jahre stellen sich Amtsinhaber Andreas Höfner sowie Michael Schröter zur Wahl.

Zwei Kandidaten für das Amt

Andreas Höfer (CDU) ist der amtierende Bürgermeister und tritt zu einer dritten Amtszeit an. Als Leistung verweist er darauf, dass er die Schulden der Gemeinde in seiner Amtszeit deutlich abgebaut hat. Er möchte sich weiter mit Herzblut für die Gemeinde einsetzen.  -> Zum Interview mit Andreas Höfner

Michael Schröter (überparteilich) möchte kein „Weiter so“. Ihm sind Bürgernähe, Transparenz und eine überparteiliche Diskussionskultur wichtig. Vor allem das Dorfentwicklungsprogramm und der Wald sind Themen, welche er angehen möchte. -> Zum Interview mit Michael Schröter

Heike Lachnit

Ich bin freie Lokaljournalistin in der Region um Limburg. Auf HL-Journal schreibe ich über die Themen, die nicht immer in der Zeitung Platz haben oder die mir am Herzen liegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.