„Das Stadtmuseum Hadamar brennt“

Teilen erwünscht

Der Blitz hat in das Dach vom Stadtmuseum eingeschlagen und es brennt. Über das gesamte Gebäude hat sich das Feuer ausgebreitet.

Dies war das Szenario der Großübung der Feuerwehr Hadamar zusammen mit allen Ortsteilwehren. Wie sich die Übung gestaltete, könnt ihr die Tage in der NNP nachlesen, aber die Bilder von der Übung gibt es bereits jetzt.

150 Jahre Feuerwehr Hadamar

Die Feuerwehr Hadamar feiert ihr 150-jähriges Bestehen und sie ist damit die zweitälteste Feuerwehr im Landkreis Limburg-Weilburg. Neben einem Festkommerz und dem Verbandstag fand auch die Großübung auf dem Schlossplatz statt, um den Menschen ihr Können zu zeigen. Mehr zur Geschichte und was sich in den Jahren alles getan hat, könnt ihr auf der Seite vom Kreisfeuerwehrverband nachlesen.

 


Teilen erwünscht

Heike Lachnit

Ich bin freie Lokaljournalistin in der Region um Limburg. Auf HL-Journal schreibe ich über die Themen, die nicht immer in der Zeitung Platz haben oder die mir am Herzen liegen.

Ein Gedanke zu „„Das Stadtmuseum Hadamar brennt“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.