Einsammeln der Weihnachtsbäume durch die Jugendfeuerwehren

Weihnachten ist vorbei, die Tannenbäume verlieren ihre Nadeln und müssen raus aus der guten Stube. Bereits 2021 konnte die Weihnachtsbäume nicht wie geplant durch die Jugendfeuerwehren eingesammelt werden. In diesem Jahr sieht es ebenso düster aus. 

In den vergangenen Jahren wurden in zahlreichen Orten die Weihnachtsbäume durch die Jugendfeuerwehr eingesammelt. Durch Corona gibt es bereits jetzt die ersten Meldungen, dass keine gewohnte Abholung stattfindet. Zum Schutz der Kinder und Jugendlichen sowie dem Erhalt der Einsatzfähigkeit der Feuerwehren sagen die meisten die Einsammelaktion ab. Einzelnen Kommunen bieten Möglichkeiten zur Entsorgung der Bäume an. Mit den vorhandenen Informationen versuche ich diesen Beitrag stetig zu aktualisieren.

Limburg – in den Stadtteilen von Limburg und der Kernstadt sammeln die Jugendwehren die Weihnachtsbäume nicht ein. Von Freitag, 7. Januar, an steht in der Einfahrt des Betriebshofs, Im großen Rohr 4, ein Container, in dem die Limburger ihre Weihnachtsbäume entsorgen können. Der Container wird dort mindestens zwei Wochen zur Verfügung stehen und regelmäßig geleert. Die dort entsorgten Bäume sollen frei von Schmuck und Dekoration sein. Die Stadt möchte durch ihr Angebot die Möglichkeit der legalen Entsorgung verbessern.

Bad Camberg – am 15. Januar werden ab 8 Uhr in allen Ortsteilen die Weihnachtsbäume durch die Jugendfeuerwehren eingesammelt.

Hadamar – bereits kurz nach Weihnachten teilte die Feuerwehr Niederzeuzheim mit, dass auch in diesem Januar die Weihnachtsbäume coronabedingt nicht durch die Jugendfeuerwehren eingesammelt werden. Die Bäume können bei der Grünschnittsammelstelle entsorgt werden, die Öffnungszeiten findet ihr hier.

  • in Niederhadamar sammeln die Traktorfreunde dafür die Weihnachtsbäume ein. Los geht es am 15. Januar ab 9 Uhr. Sie würden sich über eine Spende freuen, die an die Jugendfeuerwehr weitergegeben wird.
  • auch in Steinbach haben sich die Menschen gefunden, um privat am 15. Januar die Weihnachtsbäume einzusammeln. Ab 8 Uhr geht es los.
  • ab 9 Uhr sammelt der Lohnerstammtisch in Oberzeuzheim die Bäume ein

Weilburg-Waldhausen – die Jugendfeuerwehr sammelt die Bäume am 15. Januar ab 10 Uhr ein.

Löhnberg – ab 9 Uhr sammelt die Jugendfeuerwehr die Bäume am Samstag, den 15. Januar ein.

Weilmünster – in Weilmünster sammeln die Jugendfeuerwehren die Bäume nicht ein. Die Gemeinde bietet eine kostenfreie Entsorgung an, wofür die Weihnachtsbäume an die Sammelplätze angeliefert werden sollen im Zeitraum vom 15. bis zum 16.01.2021: Weilmünster, Lagerplatz in der Hauptstraße (Fläche hinter dem ehemaligen Bahnhof Weilmünster) und in Wolfenhausen, Parkplatz am Freibad.

Dornburg – in der Kommune ist der Jugendfeuerwehr das Einsammeln untersagt. In Thalheim werden die Bäume am 15.Januar ab 9 Uhr privat eingesammelt und sich über eine Spende für die Jugendwehren gefreut

  • in Wilsenroth sammelt eine private Initiative am 15. Januar ab 9 Uhr die Bäumen ein
  • auch in Dorndorf sammelt eine private Initiative ab 9 Uhr die Bäume ein
  • ab 8 Uhr wird am Samstag, 15. Januar in Langendernbach die Bäume eingesammelt

Selters-Niederselters – die Jugendfeuerwehr sammelt am 15. Januar ab 9 Uhr die Bäume Stand jetzt ein. Sollten sich die Umstände weiter verschärfen, behalten sie sich Änderungen vor.

Waldbrunn- Es werden keine Bäume eingesammelt.

Mengerskirchen – in Waldernbach, Winkels, Dillhausen und Probbach sammeln die Jugendfeuerwehren am 15. Januar ab 10 Uhr die Bäume ein. In Mengerskirchen selbst am 22. und 29.Januar ab 10 Uhr. In Waldernbach findet eine zweite Sammelaktion am 29.Januar statt. Die Feuerwehren bitten um Kontaktvermeidung und würden sich um eine Spende für die Jugendwehren freuen.

Villmar – die Feuerwehren sammeln keine Bäume ein, aber die Weihnachtsbäume können an Sammelstationen am Samstag, 15. Januar, zwischen 9.30 und 11.30 Uhr an folgenden Orten abgegeben werden:

  • Feuerwehrhaus Aumenau, Die Grünen Stücker 9;
  • Feuerwehrhaus Falkenbach, Backhausstraße 2;
  • Feuerwehrhaus Langhecke, Leistenbachstraße 31;
  • Feuerwehrhaus Seelbach, Bahnhofstraße 16a;
  • Feuerwehrhaus Weyer, Untergasse 18;
  • Bauhof Villmar, Brotweg 7.

Bereits abgelaufene Termine

Selters-Münster – im Ortsteil Münster sammelt die Jugendfeuerwehr die Bäume am Samstag, 8. Januar ab 12 Uhr ein.

Marktflecken Merenberg – hier sammelt die Jugendfeuerwehr die Bäume am Samstag, 8. Januar ein.

Barig-Selbenhausen ab 10 Uhr bis 13 Uhr
Allendorf ab 13 Uhr bis 16 Uhr
Merenberg ab 13 Uhr bis 16 Uhr
Reichenborn ab 13 Uhr bis 16 Uhr
Rückershausen ab 13 Uhr bis 16 Uhr

Weilburg

Odersbach – am 8. Januar ab 10 Uhr sammelt die Kirmesburschenschaft Odersbach die Bäume ein. Diese sollen sichtbar an der Straße abgestellt werden, damit diese mitgenommen werden. Lose Tannenzweige sollen bitte nicht in Kunststoffsäcken, sondern in Papiertüten gepackt werden, da diese verbrannt werden können.
Drommershausen – die Nachwuchsfussballer des TuS sammeln am Samstag, 8. Januar ab 14 Uhr die Bäume ein, die am Straßenrand stehen und freuen sich über eine kleine Spende
Kirschhof – die Jugendfeuerwehr sammelt am 8.Januar ab 13 Uhr die Weihnachtsbäume ein und freut sich über eine kleine Spende

Entsorgung Weihnachtsbäume

Ich kann mir denken, dass die einzelnen Kommunen wieder Möglichkeiten anbieten, die Bäume zu einem Sammelpunkt zu bringen. Wer die Möglichkeiten der Kommunen nicht annimmt, muss sich selbst um die Entsorgung seines Weihnachtsbaumes kümmern. Durch Kleinschneiden kann der Baum in der braunen Tonne entsorgt werden. In einigen Kommunen gibt es inzwischen auch eine Grünschnittsammelstelle, zu der der abgeschmückte Weihnachtsbaum hingebracht werden kann.

Zweimal im Jahr kann Grünschnitt auch über den AbfallWirtschaftaBetrieb AWB Limburg-Weilburg abgeholt werden. Dafür müsst ihr den Müll anmelden. Alle Daten dazu findet ihr auf der Homepage der AWB.

 

 

Heike Lachnit

Ich bin freie Lokaljournalistin in der Region um Limburg. Auf HL-Journal schreibe ich über die Themen, die nicht immer in der Zeitung Platz haben oder die mir am Herzen liegen.

One thought on “Einsammeln der Weihnachtsbäume durch die Jugendfeuerwehren

  • 7. Januar 2020 um 5:25
    Permalink

    Die Weihnachtsbäume werden am 18.1. ab 9.00 Uhr auch im Stadtteil Offheim von der Jugendfeuerwehr eingesammelt !

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.