Eröffnung Netto-Filiale Anfang Februar geplant

Im Juni 2020 wurde die Netto-Filiale in der Offheimer Straße abgerissen. Die Eröffnung des Neubaus ist für den 9.Februar geplant.

Die Netto-Filiale in Elz entsprach nicht mehr dem modernen Konzept hinsichtlich Größe und Gestaltung. Aus diesem Grund wurde die alte Filiale abgerissen und neu gebaut. Von 750 Quadratmeter wurde das Gebäude auf rund 1000 Quadratmeter erweitert. Nach einer Bauzeit von wenigen Monaten ist die Eröffnung für den 9. Februar geplant.

Modernes Einkaufserlebnis

Laut Netto Marken-Discount erwartet die Kunden in dem neuen Markt ein modernes Einkaufserlebnis. Netto setzt seine nachhaltigen Standards in der Filiale um. In der Filiale integriert sind eine Leergut-Station geben sowie eine Bake-Off-Station, bei welcher die Kunden täglich aus einem Angebot an frischen Brot- und Backwaren wählen können. 70 Parkplätze gibt es vor der Filiale mit einer neuen Aufteilung, mehr Platz auf den einzelnen Flächen sowie eine Aufbrechung der starren Strukturen durch gepflanzte Bäume.

Das Bauvorhaben führt die Firma Heus als Investor in enger Abstimmung mit der Firma Netto Marken-Discount Ag & Co KG durch.

Heike Lachnit

Ich bin freie Lokaljournalistin in der Region um Limburg. Auf HL-Journal schreibe ich über die Themen, die nicht immer in der Zeitung Platz haben oder die mir am Herzen liegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.