Fischerfest des SAV Limburg

Am Sonntag fand das jährliche Fischerfest des SAV Limburg in den Anlagen des Verschönerungsvereins in Dietkirchen statt. Neben der Geselligkeit konnten am Morgen die Angler auch entlang der Lahn ihre Ruten auswerfen.

Wer von den Anglern ein Bild im Kopf hat, des einsamen Abenteurers, der stillschweigend am Wasser sitzt und absolute Ruhe einfordert, wurde am Sonntag Morgen enttäuscht. Auf kurzer Strecke standen fünf  bis sechs Angler an der Lahn und fachsimpelten miteinander, während sie die Angelschnur auswarfen. Obwohl sie auch zugaben, dass es Momente gibt, dass sie frühs ungestört sein wollen. Aber an dem Morgen war dies nicht der Fall. Vor kurzem veranstaltete der SAV Limburg sein Welshegefischen, bei dem nur vier kleine Welse anbissen. Jetzt erzählten sie davon, dass eine Woche später ein Angler einen Wels mit einer Länge von 1,10 Meter aus der Lahn holte.

Köderfische

Am Sonntag Morgen fingen die Angler in der Nähe des Fischerfestes Köderfische. Diese kleinen Fische frieren sie ein und nehmen sie dann mit, wenn sie später Raubfische fangen wollen. Es gibt Angler, die schwören lieber auf echten Fisch statt auf die künstlichen Köder. Anglergeschichten gibt es viele zu hören, wenn man sich die Zeit nimmt und sich zu den Anglern gesellt. Wo es die besten Fische zu fangen gibt, was der größte Fang war oder auch der schwierigste. Oder dass vor lauter Frust auch mal eine Angel ins Wasser geschmissen wurde. Und wer sich Zeit nimmt, kann auch etwas über die Fische selbst erfahren oder den Umgang mit den Lebewesen. Dann ist zu spüren, dass Angeln mehr ist, als nur Fische aus dem Wasser holen.

Der Artikel zum Fischerfest selbst sowie den Ehrungen findet ihr heute in der NNP. Anbei noch ein paar Impressionen vom Morgen bei den Anglern.

 

Heike Lachnit

Ich bin freie Lokaljournalistin in der Region um Limburg. Auf HL-Journal schreibe ich über die Themen, die nicht immer in der Zeitung Platz haben oder die mir am Herzen liegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.