Große OBI-Neueröffnung in Limburg Süd

Teilen erwünscht

Die letzten Arbeiten laufen auf Hochtouren. Am 9.März öffnet  der OBI in Limburg Süd seine Türen. Den Besucher erwartet auf rund 12.000 Quadratmeter ein moderner Bau- und Heimwerkermarkt mit Gartenparadies.

Am Montag, den 09. März um 7 Uhr eröffnet OBI, der Marktführer der Baumarktbranche in Deutschland, in der Londoner Straße 13 in Limburg einen neuen Bau- und Heimwerkermarkt. „Wir freuen uns, den größten Baumarkt in Limburg zu eröffnen und so viele Highlights den Kunden bieten zu können“, sagt Marktleiter Rahel Khanna.
„Es sind die Menschen bei OBI, die uns vom Wettbewerb unterscheiden werden“, sagt Marktleiter Rahel Khanna. Sie sorgen mit ihrer Fachkompetenz und Freundlichkeit dafür, dass sich die Kunden bei OBI gut aufgehoben fühlen und gerne wieder kommen. Das motivierte 92-köpfige Team freut sich nicht nur bei der Eröffnung auf den Besuch, sondern ist immer von montags bis samstags von 7 bis 20 Uhr für die Kunden da.

Einjährige Bauphase

Der Bau des neuen OBI Marktes startete vor einem Jahr im Februar 2019. Das Unternehmen OBI legt besonderen Wert auf ressourceneffizientes und umweltgerechtes Bauen. Der Umwelt zuliebe ist der OBI Markt mit einer LED Beleuchtung ausgestattet und nutzt Regenwassertanks zur Bewässerung der Pflanzen. Zudem verfügt der Markt über eine automatisierte Be- und Entlüftung mit CO2-Überwachung und einer intelligenten tageslichtabhängigen Beleuchtungssteuerung.

Beim Betreten des OBI Marktes fällt das großzügig gestaltete Service-Center ins Auge. Hier helfen OBI Mitarbeiter den Kunden bei der Suche nach Produkten und bei allen Fragen rund um das Sortiment sofort und ohne lange Wartezeit weiter. In den klassischen Baumarktbereich gehören die Abteilungen Holz, Parkett/Boden, Baustoffe, Maschinen, Werkzeuge, Eisenwaren sowie Fenster und Türen. Sie werden ergänzt durch die Abteilungen für Auto-und Fahrradzubehör, Haushalt und Ordnungssysteme, Wohnen, Innendekoration und Heimtextilien sowie Elektro und Leuchten. Die Farbenabteilung verfügt über eine computergesteuerte Farbmischanlage, die nahezu jeden Farbton individuell vor Ort anmischen kann. In der Sanitärabteilung findet der Kunde alles vom Whirlpool über Duschkabinen bis zu Badmöbeln sowie das neueste vom
Armaturenmarkt. Außerdem findet er hier eine große Auswahl an Accessoires, mit denen aus einem Bad eine Wellness-Oase wird.

Das OBI Gartenparadies

Das neue knapp 3.000 Quadratmeter große Gartenparadies besticht durch seine große Fachmarktkompetenz. „Im Gartenparadies stehen alle Zeichen auf Frühling –pünktlich zum Saisonstart machen wir den Kunden mit farbenfrohen Frühblühern wie Primeln, Bellis und Violen Frühlingslaune“, sagt Marktleiter Rahel Khanna. Neben der Auswahl an Pflanzen für den Innen- und Außenbereich finden sich hier Übertöpfe in allen Farben und Größen, Gartenmaschinen und -geräte, Gartenholz und
Gartenbaustoffe. Bei Gartenwerkzeugen führt das OBI Gartenparadies neben dem günstigen Segment selbstverständlich auch Markenware namhafter Hersteller.

Auf das Thema Grillen ist man bereits bestens vorbereitet, denn die neue „BBQ & GrillWelt“ hebt Grillen auf ein neues Level. Mit einem riesigen Grillshop findet jeder genau den Grill, den er braucht – vom kleinen Elektrogrill für den Balkon-Gelegenheitsgriller bis zum 6-Brenner-Gasgrill für anspruchsvolle Grill-Profis. Neben den beliebten
Klassikern kann die „BBQ & GrillWelt“ auch durch ein großes Profisortiment überzeugen. Mit Top-Marken, umfangreichem Zubehör für vielfältiges Grillen, kompetenter Beratung und vielen Services bleibt hier kein Grillwunsch unerfüllt.

Mit dem OBI Gartenplaner unterstützen OBI Projektberater die Kunden bei individuellen Gartenprojekten. Bei der Konkretisierung von noch unklaren Kundenwünschen helfen viele Bilderwelten und Konfiguratoren. Daran schließt sich die detaillierte Planung von Produkten, Mengen, Konstruktionen etc. an. Darüber hinaus bietet OBI mit dem Gartenplaner seinen Kunden das gesamte Paket bis zur Umsetzungsbegleitung mit Anleitungen oder Vor-Ort-Unterstützung. So kann jeder Kunde sein
Traumprojekt umsetzen – entweder in Eigenregie oder mit zuverlässiger Unterstützung durch Handwerksexperten.

Großes Angebot

Ein vielfältiges Angebot wartet auf die Kunden auf den 12.000 Quadratmetern. In der Bustoffhalle gibt es Bau- sowie Dämmstoffe rund um den Hausbau. Handwerker und Projektkunden können bei der Abnahme von ganzen Paletten von günstigen Preisen profitieren. Weiterhin bietet OBI auf einer großen Verkausfläche Muster-Küchen bekannter Hersteller an und Küchenberater helfen vor Ort. Von der Idee bis zur Verwirklichung unterstützt OBI bei der Planung des Badezimmers. Der Schlüsseldienst fertigt alle gängigen Schlüssel preiswert und direkt zur Mitnahme an.

Beim Einkaufen selbst lässt sich Zeit sparen, wenn die Kunden ihre Wunschartikel bequem zu Hause online aussuchen und dann im Markt reservieren. Die gewünschten Artikel werden dann von den OBI-Mitarbeitern vor Ort zur Abholung zusammengestellt. Zudem bietet der Bau- und Heimwerkermarkt ein großes Sortiment an Geräten an, welche über den Mietgeräteservice ausgeliehen werden können. Ebenfalls werden Transporter und Anhänger zu günstigen Konditionen verliehen. Nach kurzer persönlicher oder telefonischer Reservierung fährt man bei Bedarf mit dem Transporter oder Anhänger vom OBI Parkplatz. Alternativ oder für größere Posten kann der Lieferservice im Service-Center beauftragt werden.


Teilen erwünscht

Heike Lachnit

Ich bin freie Lokaljournalistin in der Region um Limburg. Auf HL-Journal schreibe ich über die Themen, die nicht immer in der Zeitung Platz haben oder die mir am Herzen liegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.