Großübung der Jugendfeuerwehren Hadamar

Am Samstagnachmittag fand mit allen Jugendfeuerwehren aus Hadamar eine Großübung statt. Übungsszenario – Brand an der Fürst-Johann-Ludwig-Schule in Hadamar.

80 Jugendliche im Alter von 12 bis 17 Jahre aus den Ortsteilwehren Hadamar, Niederhadamar, Steinbach, Oberzeuzheim und Oberweyer nahmen an der Großübung teil. Einmal im Jahr organisiert eine Jugendwehr diese Großübung, damit die Jugendlichen das Miteinander lernen. Ich durfte von der Presse in diesem Jahr an der Übung teilnehmen. Einen ausführlichen Bericht gibt es die Tage in der NNP. Jedoch habe ich einige Impressionen für Euch von der Übung.

Heike Lachnit

Ich bin freie Lokaljournalistin in der Region um Limburg. Auf HL-Journal schreibe ich über die Themen, die nicht immer in der Zeitung Platz haben oder die mir am Herzen liegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.