JRK Kreiswettbewerb – Erste Hilfe, Teamwork und Spaß

Teilen erwünscht

Jedes Jahr im Frühjahr veranstaltet das Jugend-Rot-Kreuz Limburg-Weilburg (JRK) den Kreiswettbewerb in der Adolf-Reichwein-Schule. Bei diesem Wettkampf zeigten die Mannschaften der DRK Ortsvereine sowie Mannschaften von DLRG und Schulsanitätsdienst ihr Wissen in Erste Hilfe.

Am JRK Kreiswettbewerb nahmen16 Mannschaften teil. Dabei waren die JRK Gruppen aus Elz, Frickhofen und Bad Camberg, das DLRG Diez sowie der Schulsanitätsdienst der Marienschule, der Goetheschule, der Mittelpunktschule Niederselters und der Tileman-Schule. Die Mannschaften teilten sich auf in zwei Bambini-Mannschaft bis 8 Jahre, vier Mannschaften Stufe I (neun bis elf Jahre), drei Mannschaften Stufe II (12-14 Jahre) sowie sieben Mannschaften Stufe III (15 bis 26 Jahre).

Einen ausführlichen Bericht zum Wettbewerb gibt es die Tage in der NNP. Anbei aber schon mal einige Impressionen von dem Wettbewerb.

 



Teilen erwünscht

Heike Lachnit

Ich bin freie Lokaljournalistin in der Region um Limburg. Auf HL-Journal schreibe ich über die Themen, die nicht immer in der Zeitung Platz haben oder die mir am Herzen liegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.