Mit dem VdK nach Schottland

Teilen erwünscht

Vom 23. bis 29.Mai 2020 bietet der Sozialverband VdK Kreisverband Rhein-Lahn für seine Mitglieder und Freunde eine Flugreise nach Schottland an. 

Schottland lockt mit seiner atemberaubenden Landschaft sowie seinen großen Städten. An sieben Tagen möchte der Sozialverband VdK Kreisverband Rhein-Lahn die Schönheiten Schottlands erkunden und bietet daher für nächstes Jahr Mai eine Reise nach Schottland an. Auf dem Plan stehen die Entdeckung von Edingburgh. Als sogenanntes „Schottland im Taschenbuchformat“ gibt es die Insel Arran zu erkunden, die alles bietet, was es auch in Schottland zu entdecken gibt. Dazu gehören Whisky, Berge, Lochs, unberührte Natur und Strände. Weiter geht es tief in die Highlands hinein. Von den Highlands geht es weiter mit dem aus Harry Potter bekannten Dampfzug Jacobite Train.

Eine Rundreise durch Schottland mit vielen schönen Ansichten und Erfahrungen wartet auf die Teilnehmer.

Informationen

Preis pro Person im Doppelzimmer: 1.398,00 € ab 20 Teilnehmer; 1.322,00 € ab 35 Teilnehmer

Einzelzimmerzuschlag: 149,00 € (Einzelzimmer stehen nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung)

Mindesteilnehmerzahl 20 Personen (Anmeldeschluss 31.12.2019)

Im Reisepreis eingeschlossene Leistungen:

  • Linienflug z.B. mit Lufthansa inkl. 20 KG Freigepäck, Steuern und Gebühren
  • örtliche Busgestellung ab/bis Airport
  • lokale deutsch sprechende Reiseleitung
  • 6 Übernachtungen in Mittelklassehotels
  • 6 x schottisches Frühstück
  • 6 x Abendessen  Fähren Arran, Mull und Iona und Skye
  • Zugfahrt Fort William – Mallaig mit Scotrail
  • Besuch Whiskybrennerei mit Kostprobe auf Arran
  • Eintritt Dunvegan Castle

Anmeldung

Alle Informationen zur gesamten Reise sowie die Daten zur Anmeldung findet ihr im pdf.

Flyer Schottland 2020

 

 


Teilen erwünscht

Heike Lachnit

Ich bin freie Lokaljournalistin in der Region um Limburg. Auf HL-Journal schreibe ich über die Themen, die nicht immer in der Zeitung Platz haben oder die mir am Herzen liegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.