Nachrichtenüberblick – Arzt für Bedürftige, verkaufsoffene Sonntage in Bad Camberg

Teilen erwünscht

+++Arzt für Bedürftige+++Verkaufsoffene Sonntage in Bad Camberg+++

Was passiert in der Region? Eine kleine Zusammenfassung aus den tagesaktuellen Zeitungen. Einige Artikel von Rhein-Zeitung und Mittelhessen befinden sich hinter einer Bezahlschranke. Die NNP hat am frühen Morgen noch nicht die drei Artikel des Tages online. Sind sie online, verlinke ich sie nach.

Arzt für Bedürftige

In der Stadt Limburg gibt es ein neues Angebot. Der pensionierte Arzt Achim Lauer hält einmal die Woche im Walter-Adloch-Haus eine Sprechstunde für Wohnungslose und Bedürftige ab. Damit kann auch diesen Menschen eine ärztliche Versorgung zuteil werden und schließt eine Versorgungslücke in der Stadt. Dabei ist es den Verantwortlichen wichtig, unbürokratisch Hilfe zu leisten und nicht mit dem erhobenen Zeigefinger die Menschen zu behandeln. Via Nassauische Neue Presse

Verkaufsoffene Sonntage in Bad Camberg

Die Geschäftsleute in Bad Camberg sowie der Verein „Wir für Bad Camberg“ finden verkaufsoffene Sonntage sehr wichtig. Doch die aktuelle Gesetzeslage mache es immer schwieriger, einen verkaufsoffenen Sonntag durchzuführen, wenn ein bestimmter Anlass fehlt. Für das Stadtmarketing wäre es wichtig, dass es diese verkaufsoffenen Sonntage gibt und man werde sich weiterhin dafür einsetzen. Via Nassauische Neue Presse (nicht online)

Weitere Nachrichten

NNP: Die Lahntalbahn von Wetzlar bis Lahnstein soll elektrifiziert werden. Leo Vanecek nimmt die Leser heute mit in seinen Garten. Für eine dritte Amtszeit kandidiert der aktuelle Bürgermeister Friedhelm Bender in Runkel und möchte vom Ruhestand nichts wissen. In Bad Camberg fand die Zuchtausstellung der Bernhardiner statt mit imposanten Tieren.

Mittelhessen: Der Lions Club Mittellahn Limburg spendete über 20.000 Euro. Die Christlichen Arbeitnehmer (CDA) fordern einen ruhigen Samstag. Der Kreistag lehnt eine zusätzliche Beschwerdestelle für den Öffentlichen Personennahverkehr ab.

Rhein-Zeitung: Die Freienfelser Ritterspiele legten einen Traumstart hin.


 


Teilen erwünscht

Heike Lachnit

Ich bin freie Lokaljournalistin in der Region um Limburg. Auf HL-Journal schreibe ich über die Themen, die nicht immer in der Zeitung Platz haben oder die mir am Herzen liegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.