Nachrichtenüberblick – Bistum gegen Abtreibungsgegner, Straßenausbau Limburg, Wasserqualität Elz

+++Bistum gegen Abtreibungsgegner+++Straßenausbau Limburg+++Wasserqualität Elz+++

Was berichten die Zeitungen über die Region? Hier eine kleine Zusammenfassung zum Frühstück mit den Links zu den entsprechenden Artikeln.

Bistum gegen Abtreibungsgegner

Der Streit um die Hetzkampagne der Deutschen Zentrumspartei und anderer radikaler Abtreibungsgegner gegen den Limburger Bischof Georg Bätzing hält an. Alle Versuche, die Initiatoren außergerichtlich zum einlenken zu bewegen, sind gescheitert. Nun hat das Bistum zwei Klagen vor dem Frankfurter Landgericht eingereicht. Kurz vor Weihnachten 2017 begannen die Angriffe auf den Bischof. Via Nassauische Neue Presse

Straßenausbau Limburg – gibt es Geld zurück?

Nach Satzung müssen Grundstückseigentümer bisher kräftig mitbezahlen bei einem Zweitausbau der Straßen. Seit einem Jahr haben die Stadtverordneten in Limburg die Satzung abgeschafft, nur gelten tut sie noch immer. Im August berät die Stadtverordnetenversammlung darüber, wie es weitergeht. Die Rechtslage hat sich durch ein neues Landesgesetz geändert, nach der hessische Kommunen eine Zweitausbausatzung erlassen können, aber nicht müssen. Es gibt nur einen Knackpunkt – die Frage, wie solche Projekte dann finanziert werden können. Via Nassauische Neue Presse

Wasserqualität Elz

Chemie-Schüler der Adolf-Reichwein-Schule untersuchten die Wasserqualität des Erbach in Elz. Sie finden zuviel Dünger und Müll im Wasser. Daneben bescheinigen sie dem Wasser jedoch eine gute chemische, biologische und physikalische Qualität. In Summe lautet das Ergebnis unbedenklich. Via Nassauische Neue Presse

Weitere Themen

NNP: Die Stadt Runkel hat für ihre Stadtmarketing ein neues Logo erstellt und mit „Burgenstadt an der Lahn“ gab es ebenfalls einen neuen Slogan, um die Merkmale der Stadt besser hervorzuheben. Im Portrait wird Cara Basquitt vorgestellt, die u.a. an der Marienschule die Theater-AG leitet. Als Biergarten ist heute Hofcafé aus Diez unter die Lupe genommen worden. Balduinenstein feiert nächstes Jahr seinen 700.Geburtstag und zwei Bischöfe wollen Schirmherren sein.

Mittelhessen: Das Planungsverfahren für einen Baummarkt im ICE-Gebiet Limburg geht voran. Nach dem Unwetter in Aumenau wurde die Existenz des Besitzers vom Hotel Lahnbrücke ruiniert, er will den Betrieb aufgeben. Die Pflege eines Angehörigen ist nicht selten  mit beruflichen Einschränkungen verbunden. Das Tageblatt hat mit einer Betroffenen darüber gesprochen.

Die Artikel vom Weilburger Tageblatt/ Mittelhessen sowie der Rhein-Zeitung liegen hinter einer Bezahlschranke, dennoch möchte ich diese nicht unbeachtet lassen. Die Nassauische Neue Presse stellt über den Tag verschiedene Artikel online. Ich kann nur diese verlinken, welche bereits am Morgen online sind. Auf andere Themen weise ich hin.

Ihr informiert Euch regelmäßig bei mir über die Nachrichten? Dann würde ich  mich über eure Unterstützung freuen.

Unterstütze mich auf Steady

Heike Lachnit

Ich bin freie Lokaljournalistin in der Region um Limburg. Auf HL-Journal schreibe ich über die Themen, die nicht immer in der Zeitung Platz haben oder die mir am Herzen liegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.