Nachrichtenüberblick – Bürgermeisterwahl Hadamar, Corona Update

+++Bürgermeisterwahl Hadamar+++Corona Update+++

Was passiert in der Region? Eine kleine Zusammenfassung aus den tagesaktuellen Zeitungen. Einige Artikel von Rhein-Zeitung und Mittelhessen befinden sich hinter einer Bezahlschranke. Die NNP hat nur wenige Artikel online. 

Bürgermeisterwahl Hadamar

Die CDU Hadamar hat mit großer Mehrheit Bürgermeister Michael Ruoff zum Kandidaten für die nächste Bürgermeisterwahl gewählt. Damit tritt Ruoff für eine dritte Amtszeit an. In seiner Rede blickte er auf das Geschaffene zurück und stellte seine Vision davon vor, was er in Zukunft erreichen möchte. Vor allem in dieser Zeit sei es wichtig, auf einen erfahrenen Mann auf dem Amtsstuhl zu setzen. Via Pressemitteilung CDU Hadamar

Neben Bürgermeister Michael Ruoff kandidieren weitere Personen für das Amt. Die WfH (Wir für Hadamar) gehen mit Anja Obermann in den Wahlkampf. Und es gibt wohl noch zwei weitere Kandidaten, welche antreten möchten.

Update Corona

Am Wochenende gab es 66 neue Fälle im Landkreis. Die Inzidenz der letzten sieben Tage liegt jetzt bei 181,6. Derzeit sind 480 Personen aktiv erkrankt, 1286 inzwischen genesen. Insgesamt waren bisher 1783 Menschen betroffen. Die Infizierten verteilen sich auf Bad Camberg (32), Beselich (17), Brechen (9), Dornburg (24), Elbtal (8), Elz (28), Hadamar (33), Hünfelden (37), Limburg (152), Löhnberg (4), Mengerskirchen (10), Merenberg (3), Runkel (26), Selters (13), Villmar (8), Waldbrunn (15), Weilburg (26), Weilmünster (26) und Weinbach (9). 32 Menschen befinden sich derzeit im Krankenhaus, 19 in Normalbetten, 13 auf Intensiv. 17 Menschen sind inzwischen verstorben.

Immer die aktuellen Informationen findet ihr auf der Seite des Landkreises.

Weitere Nachrichten

NNP: Der Verteidiger im Axt-Mord-Prozess möchte eine Wiederaufnahme des Verfahrens. Die SPD Limburg-Weilburg hat sich am Wochenende für die Kommunalwahl aufgestellt. Der Ortsbeirat Offheim berät am Donnerstag über Pläne zu einem möglichen Naherholungsgebiet. Die FWG Hadamar hat sich für die Kommunalwahlen aufgestellt. Um den Corona-Virus einzudämmen, gibt es in einer Altenpflegeeinrichtung in Kirberg einmal die Woche Test für Bewohner und Mitarbeiter.

Mittelhessen: Mit Tempolimits möchte der Ortsbeirat Dehrn die Raser ausbremsen. Der Lockdown wirkt sich auf die Kulturszene aus. Die UWE Selters möchte im nächsten Jahr für Kinder freien Eintritt ins SchwimmbadSelters wird Klima-Kommune.

Rhein-Lahn-Zeitung: Vor 100 Jahren wurde die Limburger Bäckergenossenschaft gegründet. Wenn man einen geliebten Menschen verliert, muss jeder seinen Weg finden, mit dem Schmerz umzugehen.

Pressemitteilungen: Die Geflügelpest ist wieder auf den Vormarsch und der Landkreis weist darauf hin, Vorbereitungen zu treffen.

Ihr möchtet wissen, was den Monat über los war und welche Themen für Gespräche sorgen? Euch interessieren die „Best of“ eines Monats? Dann tragt euch gerne für den monatlichen Newsletter ein.

 

Heike Lachnit

Ich bin freie Lokaljournalistin in der Region um Limburg. Auf HL-Journal schreibe ich über die Themen, die nicht immer in der Zeitung Platz haben oder die mir am Herzen liegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.