Nachrichtenüberblick – Bundesweite Impfaktionswoche, Kreis Interesse am Limburger Rathaus

+++Bundesweite Impfaktionswoche+++Kreis Interesse am Limburger Rathaus+++

Regionale Nachrichten aus Limburg-Weilburg gibt es im täglichen Nachrichtenüberblick. Themen aus den Zeitungen, aber auch Pressemitteilungen werden dafür zusammengefasst und kuratiert.

Bundeweite Impfaktionswoche

Heute beginnt eine bundesweite Impfaktionswoche. Mit dieser Aktionswoche, in der an verschiedenen Orten wie Fußballplatz oder Einkaufszentrum geimpft werden soll, soll die Impfquote nach oben getrieben werden. Bundeskanzlerin Angela Merkel war nochmal am Sonntag für die Impfung. Nie sei es einfacher gewesen, seine Impfung zu erhalten. Via Tagesschau

Hingegen stößt die von Ministerpräsident Volker Bouffier anvisierte 2G-Regelung in Hessen auf unterschiedliche Resonanz. Zwar könnten Gastronomen und Friseure selbst entscheiden, ob sie für ihre Räume die 2G-Regeln anwenden. Aber diese sehen nur eine Verlagerung der Debatte vor ihre Tür und wünschen sich klarere Aussagen von der Politik. Am Dienstag kommt das Corona-Kabinett in Hessen zusammen und spricht über das weitere Vorgehen. Die derzeitigen Regelungen sind bis zum 16. September gültig. Via Hessenschau

Kreis Interesse am Limburger Rathaus

Das alte Rathaus in Limburg soll verkauft werden. Interesse an den Räumlichkeiten hat der Landkreis. Dies erklärte Landrat Michael Köberle am Freitag auf der Kreistagssitzung. Neben der möglichen Einrichtung eines Bürgerbüros könne sich die Kreisverwaltung vorstellen, dort weitere Büroräume zu nutzen. Bereits jetzt sind neben der Kreisverwaltung verschiedene Räumlichkeiten angemietet worden. Bürgermeister Dr. Marius Hahn bestätigte das Interesse des Kreises. Weitere Angaben wollte er jedoch nicht machen, da es ein Bieterverfahren um das Gebäude geben wird. Via Nassauische Neue Presse

Corona Update

Laut RKI liegt die Inzidenz bei 100,4 mit 173 Fällen die letzten sieben Tage. Stand gestern gab es im Landkreis 321 aktive Fälle mit 33 Neuinfektionen. 8  Menschen befinden sich im Krankenhaus, 5 auf Normalstation und 3 auf Intensiv. Die Erstimpfung haben 118.154 Menschen erhalten (68,6 Prozent), die Zweitimpfung haben 110.719 Menschen erhalten (64,3 Prozent).

Stellen für Schnelltests findet ihr hier. Alle aktuellen Informationen findet ihr auf der Seite des Landkreises.

Weitere Nachrichten

NNP: CDU-Politiker aus der Region glaube, dass die CDU die Wahl gewinnen kann und stärken dem Kanzlerkandidaten Laschet den Rücken.

Mittelhessen: Eine Familie aus Löhnberg fährt Bobby Car Rennen bis hin zur Weltmeisterschaft. Auf der Kirmes in Niederzeuzheim wurde ein 23-Jähriger mit einem Messer niedergestochen. Co-Working-Spaces lohnen sich, wie es sie im Gründerzentrum Mengerskirchen zu finden gibt. Die König-Konrad-Halle in Villmar soll eine neue Heizung erhalten. Auf dem Bauhof in Weilmünster finden umfangreiche Sanierungsarbeiten statt.

Pressemitteilung: Bis zum 24. September finden die Fairen Wochen statt und auch in Limburg gibt es zahlreiche Veranstaltungen.

Was den Monat über los war und welche Themen für Gespräche sorgen? Euch interessieren die “Best of” eines Monats? Dann tragt euch gerne für den monatlichen Newsletter ein.

Heike Lachnit

Ich bin freie Lokaljournalistin in der Region um Limburg. Auf HL-Journal schreibe ich über die Themen, die nicht immer in der Zeitung Platz haben oder die mir am Herzen liegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.