Nachrichtenüberblick – Click & Meet ab Donnerstag, Impfen Hausarzt, Corona Update

+++Click & Meet ab Donnerstag+++Impfen Hausarztpraxen+++Corona Update+++

Regionale Nachrichten aus Limburg-Weilburg gibt es im täglichen Nachrichtenüberblick. Themen aus den Zeitungen, aber auch Pressemitteilungen werden dafür zusammengefasst und kuratiert.

Click & Meet ab Donnerstag

Da der Landkreis fünf Tage hintereinander die Inzidenz von 150 unterschritten hatte, ergeben sich einige Lockerungen, welche ab dem morgigen Donnerstag gelten. Vor allem ist ab Donnerstag im Einzelhandel wieder “Click & Meet” mit einem negativen Test möglich. Der negative Test darf nicht älter als 24 Stunden sein. Geimpfte und Genese benötigen keinen Test, müssen aber einen Nachweis über Impfung oder Genesung bei sich haben. Der Einzelhandel freut sich über die nächsten Öffnungsschritte. Mit dem bisherigen “Click & Collect” seien gerade mal fünf bis zehn Prozent der Kundschaft erreicht wurden. Mit dem nächsten Schritt würden bis zu 30 Prozent erreicht werden.  Via Nassauische Neue Presse sowie Limburg

Weitere Regelungen in der Übersicht auf der Seite vom Landkreis

Impfen Hausarztpraxen

Die Hausärzte beteiligen sich gerne mit an der Impfkampagne. Doch es kommt noch immer zu wenig Impfstoff in den Praxen an, kritisieren die Hausärzte. Auf der anderen Seite kommen viele Nachfragen und besteht ein hoher Beratungsbedarf. Dies bedeutet insgesamt eine Mehrbelastung der Hausärzte und ihrer Teams. Zudem kommen immer wieder Menschen, die sich einen Impfstoff aussuchen möchten, was zu Diskussionen führt. Dies alles erschwert die Arbeit. Via Mittelhessen

Update Corona

Die Inzidenz der letzten sieben Tage liegt laut RKI heute bei 101,8. 

Stand gestern gab es 4 neue Fälle im Landkreis. Die Infizierten verteilen sich auf Bad Camberg (31), Beselich (13), Brechen (5), Dornburg (18), Elbtal (3), Elz (18), Hadamar (23), Hünfelden (22), Limburg (73), Löhnberg (15), Mengerskirchen (18), Merenberg (6), Runkel (24), Selters (12), Villmar (27), Waldbrunn (17), Weilburg (23), Weilmünster (32) und Weinbach (4). 36 Menschen befinden sich derzeit im Krankenhaus, 23 in Normalbetten, 13 auf Intensiv. 273 Menschen (+0) sind inzwischen verstorben. 41.837 Menschen haben bereits ihre Erstimpfung erhalten.

Antigen-Schnellteststellen im Landkreis findet ihr hier.

Alle aktuellen Informationen findet ihr auf der Seite des Landkreises.

Weitere Nachrichten

NNP: Frühestens Mitte Juni wird das Schwimmbad in Limburg eröffnet, die Inzidenz muss dafür mindestens drei Wochen unter 100 liegen. Das Artenschutzhaus in Oberweyer wird gut angenommen. In Elz kommt keine Ruhe rein nach der Wahl, aber alle Seiten beteuern immer wieder, ins sachliche Handeln kommen zu wollen. In Selters läuft das Genehmigungsverfahren für zwei Windparks.

Pressemitteilungen: Durch Wartungsarbeiten im Schiedetunnel ab heute kommt es zu teilweise Sperrungen der Tunnelröhren.

Was den Monat über los war und welche Themen für Gespräche sorgen? Euch interessieren die “Best of” eines Monats? Dann tragt euch gerne für den monatlichen Newsletter ein.

Heike Lachnit

Ich bin freie Lokaljournalistin in der Region um Limburg. Auf HL-Journal schreibe ich über die Themen, die nicht immer in der Zeitung Platz haben oder die mir am Herzen liegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.