Nachrichtenüberblick – Corona Update

Teilen erwünscht

+++Update zu Corona+++Dieselfahrverbote und Landkreis+++

Was passiert in der Region? Eine kleine Zusammenfassung aus den tagesaktuellen Zeitungen. Einige Artikel von Rhein-Zeitung und Mittelhessen befinden sich hinter einer Bezahlschranke. Die NNP hat nur wenige Artikel online.    

Update Corona

Stand gestern gab es vier neue Fälle. Derzeit sind 36 Personen infiziert, 232 sind inzwischen genesen. Somit gab es im Landkreis bisher 271 bestätigte Fälle.

Das Hessische Kultusministerium gab gestern bekannt, dass ab dem 18. Mai die Schulen weiter geöffnet werden sollen für die Sekundarstufe I und II sowie die Viertklässler. Ab 2. Juni könnten dann auch die Grundschüler wieder zur Schule gehen. Via Hessisches Kultusministerium Ab dem 2. Juni sollen auch eventuell die Kindergärten wieder geöffnet werden. Heute reden Bund und Länder über weitere Öffnungen.

Der Landkreis hat eine Millionen Masken erhalten, welche am Mittwoch von den Kommunen abgeholt werden können. Informiert euch auf den Seiten eurer Gemeinde, wie es mit der Verteilung aussieht.

Die NNP fragt beim Bundestagsabgeordneten Klaus-Peter Willsch nach, wie seine derzeitige Arbeit aussieht. Die Mitglieder des Wirtschaftsring Weilmünster leiden unter der Corona Krise.

Der Wilburger Tiergarten öffnet wieder.

Immer die aktuellen Informationen findet ihr auf der Seite des Landkreises.

Weitere Nachrichten

NNP: Das Landesgericht sucht alternative Räume für Gerichtsverhandlungen und eine Möglichkeit könne die Markthalle in Limburg sein. Der sakrale Chorwettbewerb des MGV Frickhofen wird auf nächstes Jahr verlegt.

Mittelhessen:

Pressemitteilung: Der erste Kreisbeigeordnete Jörg Sauer besuchte den Weltladen in Weilburg. Bürgermeister Marius Hahn sieht die finanzielle Situation der Stadt positiv aufgestellt.

Ihr möchtet wissen, was den Monat über los war und welche Themen für Gespräche sorgen? Euch interessieren die „Best of“ eines Monats? Dann tragt euch gerne für den monatlichen Newsletter ein.

 


Teilen erwünscht

Heike Lachnit

Ich bin freie Lokaljournalistin in der Region um Limburg. Auf HL-Journal schreibe ich über die Themen, die nicht immer in der Zeitung Platz haben oder die mir am Herzen liegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.