Nachrichtenüberblick – Corona Update

Teilen erwünscht

+++Update zu Corona+++

Was passiert in der Region? Eine kleine Zusammenfassung aus den tagesaktuellen Zeitungen. Einige Artikel von Rhein-Zeitung und Mittelhessen befinden sich hinter einer Bezahlschranke. Die NNP hat nur wenige Artikel online.    

Update Corona

Gestern mittag teilte die Kreisverwaltung mit, dass es im Landkreis 68 infizierte Menschen gibt und 900 Menschen sind in häuslicher Quarantäne befinden. Die Bürgermeister*in sowie der Landrat appellierten an die Bürger, Rücksicht zu nehmen, die Maßnahmen einzuhalten und zu Hause zu bleiben. Die Stadtverwaltung Limburg teilte mit, dass sich die Bürger diszipliniert verhalten und bei Kontrollen des Ordnungsamtes musste nicht eingeschritten werden. Die Expresszüge fallen derzeit aus, aber alle Regionalbahnen fahren. Die Regierung hat gestern ein umfangreiches Hilfsprogramm beschlossen.

Die Caritas hat für alle seine Heime im Landkreis ein Besuchsverbot ausgesprochen. Der Kreisvorsitzende des Kreisverbandes des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes (Dehoga) Armin Güth erklärt die Lage und glaubt, dass einige Betriebe im Sommer nicht mehr existieren werden. Den Veranstaltern brechen die Aufträge weg, so Gunnar Zessel von Na+1. Und auch für Selbständige wird es schwierig, wenn die nächsten Wochen oder Monate ohne Aufträge bleiben. Via Nassauische Neue Presse 

Bei Limburg2Go erhaltet ihr eine Übersicht, welche Geschäfte in Limburg auch online für euch da sind.

Immer die aktuellen Informationen findet ihr auf der Seite des Landkreises.

Weitere Nachrichten

NNP: Der Kirmesbaum in Elbgrund erhält einen neuen Standort. Die Strebergärtenbesitzer in Elz möchten eine Interessengemeinschaft gründen, die Verbesserungen auf dem Gelände herbeiführt. Der Ortsbeirat Steeden hat Fahrzeuge auf der Hauptstraße gezählt und findet 9000 zuviel. Auf dem Bahngleis 1 in Bad Camberg gibt es keine Barrierefreiheit und laut den Stadtverordneten soll dies nun geändert werden.

Mittelhessen: Der Sozialverband KAB warnt in diesen Zeiten vor Sonntagsöffnungen. Bei zwei Großbaustellen in Villmar geht es voran.

Ihr möchtet wissen, was den Monat über los war und welche Themen für Gespräche sorgen? Euch interessieren die „Best of“ eines Monats? Dann tragt euch gerne für den monatlichen Newsletter ein.

 


Teilen erwünscht

Heike Lachnit

Ich bin freie Lokaljournalistin in der Region um Limburg. Auf HL-Journal schreibe ich über die Themen, die nicht immer in der Zeitung Platz haben oder die mir am Herzen liegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.