Nachrichtenüberblick – Corona Update

+++Corona Update+++

Was passiert in der Region? Eine kleine Zusammenfassung aus den tagesaktuellen Zeitungen. Einige Artikel von Rhein-Zeitung und Mittelhessen befinden sich hinter einer Bezahlschranke. Die NNP hat nur wenige Artikel online. 

Update Corona

Stand gestern gab es 33 neue Fälle im Landkreis. Die Inzidenz der letzten sieben Tage liegt jetzt bei 228,1. Derzeit sind 628 Personen aktiv erkrankt, 2174 inzwischen genesen. Insgesamt waren bisher 2847 Menschen betroffen. Die Infizierten verteilen sich auf Bad Camberg (37), Beselich (35), Brechen (20), Dornburg (35), Elbtal (7), Elz (25), Hadamar (62), Hünfelden (17), Limburg (181), Löhnberg (3), Mengerskirchen (12), Merenberg (11), Runkel (42), Selters (11), Villmar (9), Waldbrunn (27), Weilburg (25), Weilmünster (43) und Weinbach (26). 80 Menschen befinden sich derzeit im Krankenhaus, 63 in Normalbetten, 17 auf Intensiv. 45 Menschen sind inzwischen verstorben.

Am 21. Dezember könnte der Corona-Impfstoff eine Zulassung erhalten. Via Tagesschau

Alle aktuellen Informationen findet ihr auf der Seite des Landkreises.

Weitere Nachrichten

NNP: Der große Ansturm auf die Geschäfte vor dem Lockdown blieb aus, nur Friseure waren heiß gefragt. Der Kreistag befasst sich im Ausschuss mit der Diskussion um ein mögliches kostenloses Schülerticket in Hessen. Die große Koalition hat mehrheitlich den Haushalt für Limburg beschlossen, Grüne und FDP lehnten ihn ab. Mit CDU-Mehrheit wurde der Haushalt in Elz beschlossen, die SPD lehnte ihn ab, Kernstück bleibt die Neue Mitte. Straßenausbaugebühren in Niedertiefenbach sollen zurückgezahlt werden, der Bürgermeister legte Widerspruch ein, ein Rechtsanwalt wird hinzugezogen.

Mittelhessen: In einem Onlinevortrag erfahren Schüler aus Weilburg etwas über Islamismus. Weilmünster möchte Grundstücke in Laubuseschbach und Wolfenhausen erwerben, um Neubaugebiete dort auszuweisen.

Pressemitteilung: Für Senioren wurde in Limburg musiziert.

Was den Monat über los war und welche Themen für Gespräche sorgen? Euch interessieren die „Best of“ eines Monats? Dann tragt euch gerne für den monatlichen Newsletter ein.

 

Heike Lachnit

Ich bin freie Lokaljournalistin in der Region um Limburg. Auf HL-Journal schreibe ich über die Themen, die nicht immer in der Zeitung Platz haben oder die mir am Herzen liegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.