Nachrichtenüberblick – Corona Update

+++Corona Update+++

Was passiert in der Region? Eine kleine Zusammenfassung aus den tagesaktuellen Zeitungen. Einige Artikel von Rhein-Zeitung und Mittelhessen befinden sich hinter einer Bezahlschranke. Die NNP hat nur wenige Artikel online. 

Update Corona

Stand Wochenende gab es 129 neue Fälle im Landkreis. Die Inzidenz der letzten sieben Tage liegt jetzt bei 269,3. Derzeit sind 862 Personen aktiv erkrankt, 3683 inzwischen genesen. Insgesamt waren bisher 4668 Menschen betroffen. Die Infizierten verteilen sich auf Bad Camberg (83), Beselich (36), Brechen (44), Dornburg (59), Elbtal (35), Elz (63), Hadamar (68), Hünfelden (31), Limburg (200), Löhnberg (7), Mengerskirchen (16), Merenberg (20), Runkel (56), Selters (36), Villmar (21), Waldbrunn (24), Weilburg (28), Weilmünster (28) und Weinbach (7). 102 Menschen befinden sich derzeit im Krankenhaus, 80 in Normalbetten, 22 auf Intensiv. 123 Menschen (0) sind inzwischen verstorben.

Ab heute gelten die strengen Maßnahmen. Ohne triftigen Grund dürfen wir uns nur noch in einem Radius von 15 Kilometern bewegen. Ein Haushalt darf sich mit maximal einer weiteren Person treffen. Diese neuen Regeln gelten erstmal bis Ende Januar.

Alle aktuellen Informationen findet ihr auf der Seite des Landkreises.

Weitere Nachrichten

NNP: Die Rettungsdienste sind gefordert, doch die aktuelle Versorgungslage reicht noch aus. Wird mehr benötigt, steuert der Landkreis nach, so der Erste Beigeordnete Jörg Sauer in einem Gespräch. Bei den vergessenen Plätzen geht es heute um ehemalige Schulstandorte in der Stadt Limburg. Am Samstag gab es in Limburg eine Demo gegen die Corona-Maßnahmen, an der rund 80 Personen teilnahmen. Ortsvorsteher aus Runkel wünschen sich für die Zukunft mehr Mobilität und weniger Schwerlastverkehr. Ortsvorsteher aus Hünfelden hoffen auf eine Rückkehr zur Normalität.

Mittelhessen: 14 neue Wohnungen mit Blick auf die Lahn sollen im Sommer in Weilburg bezugsfertig sein. Das inklusive Theaterprojekt “Fabelhafte Wesen” muss in der Pandemie neue Wege gehen.  Ein Friseur gibt Tipps, wie mit den Frisuren in der Pandemie umgegangen werden kann.

 

Was den Monat über los war und welche Themen für Gespräche sorgen? Euch interessieren die “Best of” eines Monats? Dann tragt euch gerne für den monatlichen Newsletter ein.

 

Heike Lachnit

Ich bin freie Lokaljournalistin in der Region um Limburg. Auf HL-Journal schreibe ich über die Themen, die nicht immer in der Zeitung Platz haben oder die mir am Herzen liegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.