Nachrichtenüberblick – Corona Update, Wirtschaftsstandort Runkel

Teilen erwünscht

+++Corona Update+++Wirtschaftsstandort Runkel+++

Was passiert in der Region? Eine kleine Zusammenfassung aus den tagesaktuellen Zeitungen. Einige Artikel von Rhein-Zeitung und Mittelhessen befinden sich hinter einer Bezahlschranke. Die NNP hat nur wenige Artikel online.    

Update Corona

Stand gestern gab es einen neuen Fall. Derzeit sind 26 Personen aktiv erkrankt, 250 inzwischen genesen. Insgesamt waren 282 Menschen betroffen. Über die letzten sieben Tage gab es 4,6 Neuansteckungen auf 100.000 Einwohner.

Nächste Woche beginnt wieder die Schule. Heute und Morgen zwischen 8 und 13 Uhr können in den Schulen eine Stoffmaske sowie drei Einwegmasken pro Schüler abgeholt werden.

Die Gastronomie ist von der aktuellen Krise besonders hart betroffen, den Neustart betrachten manche nach acht Wochen mit gemischten Gefühlen. Die Kita St. Hildegar in Limburg kommt mit innovativen Konzepten durch die Zeit. Via Nassauische Neue Presse

Wie startet der Sternekoch aus Limburg in die ÖffnungVia Mittelhessen

Immer die aktuellen Informationen findet ihr auf der Seite des Landkreises.

Wirtschaftsstandort Runkel

Die IHK Limburg hat in Absprache mit der Stadt Runkel eine Standortsumfrage unter den dort ansässigen Unternehmen durchgeführt. Das Ergebnis war „Befriedigend“. In den Bereichen Infrasturktur, Familienfreundlichkeit, Wirtschaftsförderung und der Draht zur Verwaltung oder auch Arbeitsmarkt und Bildung. Via Nassauische Neue Presse und HL-Journal 

Weitere Nachrichten

NNP: Die AfD Limburg-Weilburg kritisiert, dass sie am Zug zum Gedenken des 75-jährigen Kriegsendes nicht teilnehmen durften. Bürgermeister Peter Blum aus Waldbrunn reagiert auf die Vorwürfe, Schuld an einer Schlammlawine beim Unwetter am Sonntag gewesen zu sein. Corona verhinderte die Kirmes in Malmeneich, der Organisator Meik Wagner zieht eine traurige Bilanz.

Mittelhessen: Spendenbereitschaft für die Familie in Weinbach reißt nicht ab. Der ACE bedankte sich bei den Busfahrern. Weils`s rockt in Weilmünster abgesagt.

Pressemitteilungen: Die Stadt Limburg landet beim Ranking auf Platz 22 als familienfreundlichste Stadt. Vor dem Stadthaus und auf dem Kornmarkt in Limburg gab es neue Fahrradbügel.

Ihr möchtet wissen, was den Monat über los war und welche Themen für Gespräche sorgen? Euch interessieren die „Best of“ eines Monats? Dann tragt euch gerne für den monatlichen Newsletter ein.

 


Teilen erwünscht

Heike Lachnit

Ich bin freie Lokaljournalistin in der Region um Limburg. Auf HL-Journal schreibe ich über die Themen, die nicht immer in der Zeitung Platz haben oder die mir am Herzen liegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.