Nachrichtenüberblick- Ernteverluste, Zweitausbausatzung Limburg, mehr Geld für evangelische Jugendfreizeit

+++Ernteverluste+++Zweitausbausatzung Limburg+++Mehr Geld für evangelische Jugendfreizeit+++

Was berichten die Zeitungen über die Region? Hier eine kleine Zusammenfassung zum Frühstück mit den Links zu den entsprechenden Artikeln.

Ernteverluste

Aufgrund der extremen Witterung in diesem Sommer müssen die Landwirte im Landkreis Limburg-Weilburg mit Ernteeinbrüchen von bis zu 30 Prozent rechnen. Am schlimmsten treffe dies die viehhaltenden Grün- und Futterbaubetriebe. Bereits jetzt herrscht bei vielen akuter Futternotstand. Diese verfüttern bereits jetzt das Winterfutter. Nun steigende Getreidepreise kämen da den Bauern auch nicht entgegen. Zudem kritisierten die Landwirte, dass ihre Landwirtschaft für Schäden beim Unwetter verantwortlich gemacht werden. Via Nassauische Neue Presse und Mittelhessen

Zweitausbausatzung Limburg

Die Entscheidung, wie zukünftig die Straßen in Limburg abgerechnet werden, wurde vertagt. Seit Juni 2017 ist die umstrittene Zweitausbausatzung abgeschafft, bereits seit 2007 gezahlte Beiträge sollen zurückerstattet werden. Die Entscheidung hat Bürgermeister Marius Hahn damals geblockt, um die Stadt juristisch zu schützen. Im Sommer 2018 hat sich die Rechtslage nun deutlich geändert. Via Nassauische Neue Presse

Mehr Geld für evangelische Jugendfreizeit

Die Stadt Limburg wird dem Wunsch der evangelischen Kirchengemeinde nachkommen und den Zuschuss für die Freizeitstätte in der Kirche am Bahnhof ab 2019 um zehn Prozent auf 33.000 Euro im Jahr erhöhen. Via Nassauische Neue Presse

Weitere Themen

NNP: Der Chefausbilder der Adolf-Reichwein-Schule, Horst Buchner, geht in den Ruhestand. Zum Jubiläumsjahr bringt eine Fotoausstellung in der Kirche St. Nepomuk Hadamar spannende Perspektiven ans Licht. Auf Einladung des Bistums schildern zwei Zeitzeugen in Weilburg ihre schlimmen Erlebnisse der NS-Zeit. Es geht auch tauschen statt kaufen erfuhren jetzt Interessenten im Familienzentrum in Bad Camberg. Schüler des Sophie-Hedwig-Gymnasiums Diez besuchen Senioren und wurden jetzt für ihr ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet. Die NABU-Ortsgruppe Hundsangen feiert ihr 30-jähriges Bestehen.

Mittelhessen: Die Bürgergarde ließ es zum Anspielen der Weilburger Kirchweih 21 mal krachen.

Die Artikel vom Weilburger Tageblatt/ Mittelhessen sowie der Rhein-Zeitung liegen hinter einer Bezahlschranke, dennoch möchte ich diese nicht unbeachtet lassen. Die Nassauische Neue Presse stellt über den Tag verschiedene Artikel online. Ich kann nur diese verlinken, welche bereits am Morgen online sind. Auf andere Themen weise ich hin.

Ihr informiert Euch regelmäßig bei mir über die Nachrichten? Dann würde ich mich über eure Unterstützung freuen.

 

 

Heike Lachnit

Ich bin freie Lokaljournalistin in der Region um Limburg. Auf HL-Journal schreibe ich über die Themen, die nicht immer in der Zeitung Platz haben oder die mir am Herzen liegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.