Nachrichtenüberblick – Feuerwehren zusammenlegen in Waldbrunn?, SPD-Infoveranstaltung zum Thema Diesel

+++Feuerwehren zusammenlegen in Waldbrunn+++SPD-Infoveranstaltung zum Thema Diesel+++

Was passiert in der Region? Eine kleine Zusammenfassung aus den tagesaktuellen Zeitungen.

Feuerwehren zusammenlegen in Waldbrunn?

Die Kapazitäten in den beiden Feuerwehrgerätehäusern Fussingen und Hausen sind ausgeschöpft, eine Erweiterung am Standort selbst nicht mehr möglich. Daher schlägt der Bedarfs- und Entwicklungsplan eine Zusammenlegung dieser beiden Wehren vor. Dafür sind Planungskosten in den Haushalt 2019 eingestellt. Laut Gemeindebrandinspektor hat diese Idee einiges an Für und Wider, so dass die Diskussion noch nicht abgeschlossen ist. Vor allem der zukünftige, gemeinsame Standort wie auch der Erhalt der Vereinsstruktur in den Ortsteilen spielen dabei eine große Rolle. Die Bürgerliste kritisiert diesen Vorstoß, der in ihren Augen derzeit auch gar nicht notwendig sei. Insgesamt sei die ganze Thematik Bedarfs- und Entwicklungsplan nicht so glücklich gelaufen. Obwohl dieser Plan von den Gemeindevertretern noch nicht beschlossen wurde, liegt er bereits zukünftigen Ausgaben zugrunde. Via Nassauische Neue Presse

SPD-Infoveranstaltung zum Thema Diesel

In Limburg droht ein Dieselfahrverbot. Ist dies noch zu verhindern? Und wie sollten Dieselfahrer entschädigt werden? Darum ging es in einer Informationsveranstaltung der SPD. Es geht dabei auch um einen Vertrauensverlust der Bevölkerung in die Regierung. Und dieser muss zurückgewonnen werden. Dies ginge nur, wenn die Bürger jetzt beim dem Thema nicht alleine gelassen werden. Es wurde geraten, sich noch in diesem Jahr an einer Musterfeststellungsklage zu beteiligen. Dies sei kostenlos und diene dazu, dass keine Ansprüche verfallen. Via Nassauische Neue Presse

Weitere Themen

NNP: Der neue Fahrplan tritt in Kraft und es wird mehr Verbindungen abends und am Wochenende geben. Die Mainzer Landstraße in Hadamar bleibt vorerst eine Buckelpiste und wird noch nicht saniert. Wegen einer schlechten Note und der dadurch nicht stattgefundenen Versetzung ziehen Eltern vors Verwaltungsgericht. Das neue Weilburg Buch ist da. Der Ortsbeirat Eisenbach blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück, hat aber auch noch einiges vor wie eine nutzbare Toilette an der Festhalle.

Mittelhessen: Das Weilburger Stadtparlament senkt die Grundsteuer und Abwassergebühren, so dass der Bürger weniger bezahlen muss.

Rhein-Zeitung: Die Landarztpraxis in Altendiez schließt endgültig, ein Schock für die Bürger. Der Standort in Diez hat sich bewährt, so dass die Bundespolizei dort dauerhaft ausbilden möchte.

 

Heike Lachnit

Ich bin freie Lokaljournalistin in der Region um Limburg. Auf HL-Journal schreibe ich über die Themen, die nicht immer in der Zeitung Platz haben oder die mir am Herzen liegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.