Nachrichtenüberblick – Gelbe Tonne, Engpässe Versorgung Medikamente

Teilen erwünscht

+++Gelbe Tonne+++Engpässe Versorgung Medikamente+++

Was passiert in der Region? Eine kleine Zusammenfassung aus den tagesaktuellen Zeitungen. Einige Artikel von Rhein-Zeitung und Mittelhessen befinden sich hinter einer Bezahlschranke. Die NNP hat nur wenige Artikel online. 

Gelbe Tonne

Im Landkreis kam es zu Irritationen, weil gelbe Tonnen nicht geleert wurden. Dies hat jedoch seine Gründe. Im Landkreis gibt es offiziell noch keine Wahlmöglichkeit zwischen gelben Sack und gelben Tonne. Diese komme erst 2021. Das Abfallunternehmen Bördner verleiht jedoch gelbe Tonnen für 2,50 Euro im Monat. Diese Tonnen werden auch geleert. Kauft sich jemand jedoch privat eine gelbe Tonne, wird sie auch versicherungstechnischen Gründen nicht geleert. Via Nassauische Neue Presse 

Engpässe Versorgung Medikamente

Ärzte und Apotheker schlagen deutschlandweit Alarm, da Medikamente nicht mehr flächendeckend lieferbar sind. Besonders die Bereiche Impfstoffe, Schmerzmittel wie Ibuprofen oder Diclofenac sowie Blutdrucksenker und Antibiotika sind davon betroffen. Die Gründe sind verschieden – Rohstoffmangel, mangelnde Produktqualität oder Probleme in der Zuliefer-Kette. Für die Apotheker ergibt sich daraus ein größerer Aufwand, die Medikamente zu organisieren oder auch mit den Ärzten zu besprechen, welche Ersatzmedikamente möglich sind. Via Mittelhessen

Weitere Nachrichten

NNP: Gestern öffneten die Rheingauer Weintage bei tropischen Temperaturen. Wenn 40 Prozent der Limburger Haushalte sich für Glasfaser entscheiden, würde ein nordrhein-westfälisches Unternehmen den Glasfaserausbau bis zur Haustüre vornehmen. Die Feuerwehr Oberweyer hat einen Anbau zur Lagerung der Einsatzbekleidung erhalten. Das Kurhaus Bad Camberg ist eine Großbaustelle, die Sanierung soll bis zum Jahresende abgeschlossen sein. Der Notausgang der SV-Halle in Freiendiez ist zu schmal, weshalb keine Veranstaltungen mehr dort stattfinden dürfen.

Mittelhessen: Die Übernachtungsfässer in Runkel beschäftigen weiterhin das Parlament, da sie in einen anderen Haushaltsbereich umgebucht werden müssen. Die Landwirte rechnen bei der Ernte mit Erträgen leicht unter dem Durchschnitt.

Rhein-Zeitung: Gestern öffneten die Rheingauer Weintage bei tropischen Temperaturen. Die SV-Halle in Freiendiez ist nach einer Prüfung gesperrt.

 


Teilen erwünscht

Heike Lachnit

Ich bin freie Lokaljournalistin in der Region um Limburg. Auf HL-Journal schreibe ich über die Themen, die nicht immer in der Zeitung Platz haben oder die mir am Herzen liegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.