Nachrichtenüberblick – Glasfaser Limburg

+++Glasfaser Limburg+++

Regionale Nachrichten aus dem Landkreis Limburg-Weilburg gibt es im täglichen Nachrichtenüberblick. Dafür lese ich morgens die Zeitungen und Pressemitteilungen für euch.

Glasfaser Limburg

Vor zweieinhalb Jahren wollte Limburg mit der Deutschen Glasfaser für die Bürger privaten Glasfaseranschluss umsetzen. Doch das Vorhaben scheiterte, weil nur 11 Prozent statt 40 bereit waren, einen Vertrag bei der Deutschen Glasfaser abzuschließen. Nun soll ein zweiter Versuch erfolgen mit der Giga Netz. Die 40-Prozent-Hürde ist noch immer vorhanden, aber diesmal soll auch die Kernstadt von dem Angebot profitieren. Und mit der Pandemie haben sich auch die Voraussetzungen geändert, mehr Menschen sind im Homeoffice. Zudem hat die Giga Netz in zahlreichen Kommunen im Landkreis mit dem Glasfaserausbau bereits begonnen.

Am heutigen Mittwoch können sich interessierte Bürger auf einer Veranstaltung über den Ausbau informieren. Die Veranstaltung findet um 18.30 Uhr im Vereinsheim des TuS Dietkirchen statt. Weitere Veranstaltungen folgen morgen im Bürgerhaus Staffel ebenfalls um 18.30 Uhr weiter sowie am Freitag, 10. Juni, 18.30 Uhr im Bürgerhaus Ahlbach. Bis zum 5. September müssen sich die Bürger für Glasfaser entscheiden. Wenn die 40-Prozent-Hürde erreicht wird, binden sich die Bürger für zwei Jahre an die Giga Netz und erhalten den Anschluss kostenfrei ins Haus gelegt. Wenn sich genügend Bürger entscheiden, kann der Ausbau im Frühjahr 2023 beginnen. Via Giga Netz 

Corona Update

Das RKI weist heute darauf hin, dass die Inzidenzen durch die Feiertage niedriger sein könnten, als tatsächlich. Die Inzidenzen liegen heute laut RKI bei 327,9 mit 565 Infektionen in den letzten sieben Tagen. Die Hospitalisierungsrate in Hessen bei 2,43.

Stand gestern (1.Juni) gab es im Landkreis 436 aktive Fälle mit 712 neuen Fällen im Vergleich zur Vorwoche. In der vergangenen Woche sind keine Menschen verstorben. 9 liegen aktuell im Krankenhaus, 8 in Normalbetten und 1 auf Intensiv.

Alle aktuellen Informationen findet ihr auf der Seite des Landkreises.

Weitere Nachrichten

NNP: Thomas Scholz, Bürgermeister von Mengerskirchen, wurde als Vizepräsident des Hessischen Städte- und Gemeindebundes (HSGB) gewählt. In Bad Camberg gab es eine Kräuterwanderung und den Teilnehmern wurde die Angst vor der Natur genommen.

Mittelhessen: Am 11./12. Juni lädt die DLRG Runkel zum Inselfest ein.

Pressemitteilung: Die Naturpädagogin Hella Birker vom Landkreis bietet tolle Projekte für Kitas und Grundschulen an. Das Jugendbildungswerk tourt mit dem “Sophie-Scholl”-Projekt durch die weiterführenden Schulen des Landkreises. In der Südstadt findet das erste Stadtteilfest statt.

Heike Lachnit

Ich bin freie Lokaljournalistin in der Region um Limburg. Auf HL-Journal schreibe ich über die Themen, die nicht immer in der Zeitung Platz haben oder die mir am Herzen liegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.