Nachrichtenüberblick – Haft für Messerattacke, Mülltonnenchips und Ganztagsbetreuung

+++Haft für Messerattacke+++Mülltonnenchips+++Ganztagsbetreuung+++

Was berichten die Zeitungen über die Region? Hier eine kleine Zusammenfassung zum Frühstück mit den Links zu den entsprechenden Artikeln.

Neune Jahre Haft für Messerattacke

Nach einer lebensgefährlichen Messerattacke auf seine Frau ist ein Familienvater nun am Amtsgericht Limburg verurteilt worden. Im vergangenen Oktober stach er auf die von ihm getrennt lebende Frau ein. Via Nassauische Neue Presse und Mittelhessen

Aus dem Kreistag – Mülltonnenchips und Ganztagsbetreuung

In der Kreistagssitzung berichtete der Erste Beigeordnete Helmut Jung, dass die Mülltonnen mit elektronischen Chips ausgestattet werden sollen. Damit will der Abfall-Wirtschaftsbetrieb (AWB) einen genauen Überblick über die Leerungen enthalten. Es sind noch immer 10 Prozent illegaler Mülltonnen im Umlauf und diese sollen nun aufgespürt werden. Nach den Sommerferien beginnt die Markierung und soll bis Ende des Jahres abgeschlossen werden. Via Mittelhessen
Beim Thema Ganztagsbetreuung gab es heftige Debatten im Kreistag. Für die Schule in Mengerskirchen und die Grundschule Emsbachtal beschlossen die Kreistagsabgeordneten eine Weiterentwicklung im Profil 3. Dies sieht an fünf Tagen eine Unterricht sowie Betreuung von 7.30 Uhr bis 16 oder 17 Uhr vor. Der Erweiterungsbau in Selters an der Grundschule wird vorgezogen. Für die Realschulen wollten die Kreistagsmitglieder mehrheitlich noch keine Entscheidung treffen, weil ein neuer Schulentwicklungsplan aufgestellt wird. Artikel Nassauische Neue Presse noch nicht online

Weitere Themen

In der NNP: Schüler der PPC Limburg arbeiten ihren Besuch in Auschwitz durch eine Ausstellung auf. Die Gemeinden Dornburg, Elbtal, Waldbrunn und Mengerskirchen bündeln im Rahmen des Programms „Demokratie leben“ ihre Kräfte und besitzen einen Fördertopf mit 45.000 Euro, mit dem Projekte unterstützt werden können. Bei der Gemeindevertretersitzung in Dornburg wurde kritisiert, dass nicht immer alle Unterlagen an die Gremien weitergegeben werden. Beim Tag der offenen Tür bei der Feuerwehr Runkel/ Schadeck gab es sehr viel für die Besucher zu entdecken. Die NNP gratuliert weiteren Schulabgängern und Auszubildenden.

Auf Mittelhessen: Zum „Tag der Architektur“ zeigten Besucher großes Interesse am Haus Lärche vom Forstlichen Bildungszentrum Weilburg. Das denkmalgeschützte Brückenhäuschen in Weilburg wurde aufwendig saniert und ist ein wahres Kleinod.

Rhein-Zeitung: Im Süden Limburgs entsteht ein neues Stadtquartier in den ehemaligen Klostergärten der Pallotiner. In der Johanneskirche in Holzappel haben sich Turmfalken angesiedelt.

Die Artikel vom Weilburger Tageblatt/ Mittelhessen sowie der Rhein-Zeitung liegen hinter einer Bezahlschranke, dennoch möchte ich diese nicht unbeachtet lassen. Die Nassauische Neue Presse stellt über den Tag verschiedene Artikel online. Ich kann nur diese verlinken, welche bereits am Morgen online sind. Auf andere Themen weise ich hin.

Ihr informiert Euch regelmäßig bei mir über die Nachrichten? Dann würde ich  mich über eure Unterstützung freuen.

Unterstütze mich auf Steady

Heike Lachnit

Ich bin freie Lokaljournalistin in der Region um Limburg. Auf HL-Journal schreibe ich über die Themen, die nicht immer in der Zeitung Platz haben oder die mir am Herzen liegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.