Nachrichtenüberblick – Hunde helfen Häftlingen, Grundschule in Wilsenroth, Badegewässer im Test

+++Hunde helfen Häftlingen+++Grundschule Wilsenroth+++Badegewässer im Test+++

Was berichten die Zeitungen über die Region? Hier eine kleine Zusammenfassung zum Frühstück mit den Links zu den entsprechenden Artikeln.

Hunde helfen Häftlingen

Im Rahmen eines Pilotprojektes besucht der Besuchs- und Begleitdienst mit Hund der Malteser im 14-tägigen Rhythmus die Insassen der JVA. EIne Stunde lang können die Häftlinge Zeit mit den Hunden verbringen. Dies ist eine Art, die Häftlinge bei ihrer Resozialisierung zu unterstützen. Via Nassauische Neue Presse

Grundschule Wilsenroth

Kurz vor den Sommerferien nahmen die Gerüchte zu – Wilsenroth erhalte keine erste Klasse und auf kurz oder lang werde der Standort geschlossen. Zum jetzigen Zeitpunkt kann jedoch gesagt werden, dass Wilsenroth auch ab dem kommenden Schuljahr eine erste Klasse haben wird. Diese wird zusammen mit den Zweitklässlern unterrichtet. Die vierte Klasse pendelt nach Langendernbach. Leider ist nicht ausgeschlossen, dass es nochmals Veränderungen während der Ferien geben kann, weil Eltern ihre Kinder an oder abmelden. Via Nassauische Neue Presse

Badegewässer im Test

Die NNP nimmt die Badegewässer der Region genauer unter die Lupe. Diesmal war der Waldsee in Probbach an der Reihe. Via Nassauische Neue Presse

Weitere Themen

NNP: Das Restaurant „360Grad“ in Limburg ist ein geschmackvolles Aushängeschild für die Region. Der Bund fördert die Stadt Limburg bei ihrem Projekt zur Luftreinhaltung mit einer halben Millionen Euro. In Waldbrunn beschlossen die Gemeindevertreter eine Erhöhung der Friedhofsgebühren. Dies war notwendig, weil die Gebühren jahrelang für eine Unterdeckung sorgten.

Mittelhessen: Zur Aktion der offenen Türen nahm das „Weilburger Tageblatt“ seine Leser mit in die Tierklinik nach Löhnberg. Der Bürgermeister von Weilburg, Johannes Hanisch, zieht nach seinem ersten Jahr BilanzObertiefenbach erhält einen neuen Einkaufsmarkt und die Bauarbeiten liegen voll im Zeitplan.

Rhein-Zeitung: Die Entscheidung ist bereits zwei Jahre alt, doch nun erfolgt die Umsetzung. In Diez wird das Tempo nachts auf 30 km/h gesenkt.

Die Artikel vom Weilburger Tageblatt/ Mittelhessen sowie der Rhein-Zeitung liegen hinter einer Bezahlschranke, dennoch möchte ich diese nicht unbeachtet lassen. Die Nassauische Neue Presse stellt über den Tag verschiedene Artikel online. Ich kann nur diese verlinken, welche bereits am Morgen online sind. Auf andere Themen weise ich hin.

Ihr informiert Euch regelmäßig bei mir über die Nachrichten? Dann würde ich  mich über eure Unterstützung freuen.

Unterstütze mich auf Steady

Heike Lachnit

Ich bin freie Lokaljournalistin in der Region um Limburg. Auf HL-Journal schreibe ich über die Themen, die nicht immer in der Zeitung Platz haben oder die mir am Herzen liegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.