Nachrichtenüberblick zum Frühstück – Jörg Sauer nominiert, Jahrmarkt der Sinne, Kreisleistungsübung

+++Jörg Sauer nominiert+++Jahrmarkt der Sinne+++Kreisleistungsübung Feuerwehr+++

Was berichten die Zeitungen über die Region? Hier eine kleine Zusammenfassung zum Frühstück mit den Links zu den entsprechenden Artikeln.

Jörg Sauer einstimmig nominiert

Dass Jörg Sauer als SPD-Kandidat für den Landrat kandidieren möchte, war bereits länger bekannt. Am Freitag wurde er nun einstimmig dafür nominiert. Der ehemalige Löhnberger Bürgermeister geht am 28. Oktober ins Rennen. Erstmals überließen die Sozialdemokraten diese Entscheidung nicht nur den Delegierten, sondern alle Mitglieder konnten sich an dieser Personalentscheidung beteiligen. Umso stärker ist das gesetzte Zeichen, weil alle Mitglieder hinter diesem Kandidaten stehen.
Via Nassauische Neue Presse und Mittelhessen

2. Jahrmarkt der Sinne

Am Samstag fand der 2. Jahrmarkt der Sinne des Caritasverbandes Bezirk Limburg im Bischofsgarten statt. Auf den Spuren der fünf Sinne gab es für die Besucher viel zu entdecken. Neben vielen Mitmach-Stationen konnten die Besucher auch einfach das Wetter genießen mit den verschiedensten Musikbeiträgen im Hintergrund. Ein gelungenes Fest. Via Nassauische Neue Presse, Mittelhessen und HL-Journal.

Kreisleistungsübung der Feuerwehr

16 Teams traten gegeneinander an, um sich bei der Leistungsübung der Kreisfeuerwehr in Theorie und Praxis zu messen. Werschau und Merenberg überzeugten mit ihren Leistungen. Anhand der Feuerwehren im Kreis war es bedauerlich, dass nur 11 Wehren sich an dieser Leistungsübung beteiligten. Wohl scheuen die Wehren den Zeitaufwand, der damit verbunden ist. Die Werschauer Feuerwehr verteidigte mit Bravour ihren Titel. Via Nassauische Neue Presse und BrachinaImagePress.

Weitere Themen

In der NNP: In Limburg begleitete die NNP zwei Damen, welche als Freiwilliger Polzeidienst Streife laufen. Der Limburger Club für Wassersport feierte Familientag und es gab zwei Bootstaufen. Beim Frühschwimmen im Elzer Freibad trifft sich ein Club hartgesottener Schwimmer, die auch bei Frischen Morgentemperaturen ins Wasser springen. Der Trägerverein Glasmuseum Schloss Hadamar hat einen neuen Ehrenpreis geschaffen, um Verdienste auszuzeichnen. Den Preis erhielt Willi Pistor, der sich um das Wohl und Ansehen des Glasmuseums eingesetzt hat. Beim Nabu-Zeltlager in Seelbach begeisterten Greifvögel die KinderWürges feierte sein 1250 jähriges Bestehen mit einem großen Festumzug, der alles übertraf. Die Mittelpunktschule Goldener Grund Niederselters feiert ihr 50-jähriges Bestehen und drei Familien erinnern sich. In Diez wurde der Bauantrag für den Umbau des alten Fruchtspeichers gestellt.

Auf Mittelhessen: Zum Deutschen Mühlentag am Montag strömten zahlreiche Besucher zur Hofener Mühle im Kerkerbachtal. Über Pfingsten war in der Weilburger Altstadt Weinfest und Marktschreiertage. Die Löhnberger gingen mit ihrem Fastnachtsumzug auf die Straße – Anlass war das 150-jährige Bestehen des Karnevalskomitees.

Erstmals trafen die Sozialdemokraten im Landkreis eine solche Personalentscheidung in Form einer Mitgliederversammlung und nicht ausschließlich unter den Delegierten. Dass die gesamte Mitgliedschaft der SPD hinter ihrem Kandidaten steht, wurde dadurch an diesem Abend besonders deutlich.

Die Artikel vom Weilburger Tageblatt/ Mittelhessen sowie der Rhein-Zeitung liegen hinter einer Bezahlschranke, dennoch möchte ich diese nicht unbeachtet lassen. Die Nassauische Neue Presse stellt über den Tag verschiedene Artikel online. Ich kann nur diese verlinken, welche bereits am Morgen online sind. Auf andere Themen weise ich hin.

Ihr informiert Euch regelmäßig bei mir über die Nachrichten? Dann würde ich  mich über eure Unterstützung freuen.

Unterstütze mich auf Steady

Heike Lachnit

Ich bin freie Lokaljournalistin in der Region um Limburg. Auf HL-Journal schreibe ich über die Themen, die nicht immer in der Zeitung Platz haben oder die mir am Herzen liegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.