Nachrichtenüberblick – Lehrermangel

+++Lehrermangel für Deutsch als Fremdsprache+++

Regionale Nachrichten aus dem Landkreis Limburg-Weilburg gibt es im täglichen Nachrichtenüberblick. Dafür lese ich morgens die Zeitungen und Pressemitteilungen für euch.

Lehrermangel für Deutsch als Fremdsprache

500 Kinder aus der Ukraine befinden sich inzwischen im Landkreis Limburg-Weilburg und sind eine Herausforderung für die Schulen. Lehrer und Räume sind knapp. Es fehlen Lehrer, so dass bereits Pensionäre angeschrieben werden, ob sie nicht zurückkommen wollen. Derzeit gibt es im Bezirk des Schulamtes 62 neue Intensivklassen. Lehrer in den Intensivklassen fehlen dann in den anderen Klassen. Zudem kommen die fehlenden Lehrer aufgrund der Corona Pandemie hinzu. Es kommen viele Herausforderungen zusammen. Neben den ukrainischen Schülern kommen auch die Schüler aus anderen Krisengebieten hinzu, so dass es einen besonderen Bedarf für 880 Schüler derzeit gibt. Und es ist das Ziel, ihnen alle die Grundkenntnisse der deutschen Sprache zu vermitteln. Lehrer brauchen die Zusatzqualifikation, dass sie Deutsch als Fremdsprache unterrichten dürfen. Diese werden gerade dringend gesucht. Via Nassauische Neue Presse

Corona Update

Die Inzidenzen liegen heute laut RKI bei 669,8 mit 1.154 Infektionen in den letzten sieben Tagen. Die Hospitalisierungsrate in Hessen bei 4,5.

 Dein Ort. Unser Landkreis. Eure Nachrichten. Am Ende des Monats blicke ich zurück, schreibe meine Good News, teile die meistgelesenen Beiträge und teile private Innenansichten mit euch. Dafür könnt ihr euch gerne für den Newsletter anmelden. https://steadyhq.com/de/hl-journal/about 

Stand gestern (04.Mai) gab es im Landkreis 1.270 aktive Fälle mit 1.377 neuen Fällen im Vergleich zur Vorwoche. In der vergangenen Woche sind zwei Menschen verstorben. 28 liegen aktuell im Krankenhaus, 25 in Normalbetten und 3 auf Intensiv. 79,4 Prozent haben ihre Erstimpfung erhalten, 78,6 Prozent sind vollständig geimpft und 63,6 Prozent geboostert.

Aufgrund der aktuellen Nachfrage passt der Landkreis seine Öffnungszeiten des Impfzentrums an. Eine Übersicht der Teststellen mit Öffnungszeiten findet ihr hier. Alle aktuellen Informationen findet ihr auf der Seite des Landkreises.

Weitere Nachrichten

NNP: Die Vorschulkinder aus Limburg sind fit für die Bibliothek. Im Ortsbeirat Ahlbach wurde Kritik laut, dass Projekt nach hinten rücken und es nicht vorangeht wie beim Neubau der Kita. Nach längerer Diskussion um eine Satzungsänderung und nach Widerspruch des Bürgermeisters untersteht die Musikabteilung der Feuerwehr in Waldbrunn zukünftig dem Gemeindebrandinspektor. In Kirberg kann man sich mit einem Audioguide auf Entdeckungsreise begeben.

Mittelhessen: Die Pandemie hat den Abwärtstrend im Sängerkreis Oberlahn verstärkt, wie neue Zahlen jetzt zeigen. Die Schüler des Gymnasiums in Weilburg sind beim Debattierwettbewerb des Europäischen Jugendparlaments in der nächsten Runde. In Rohnstadt sind Freiwillige dem Ginster zu Leibe gerückt, damit die Heidelandschaft wieder erblühen kann.

Pressemitteilung: Der Landkreis informierte zum Thema Hochwasser. Landkreis bietet Qualifizierungsreihe für Personal ohne pädagogischen Abschluss. Neue Schilder in Limburg weisen auf die Städtepartnerschaft hin. Am kommenden Wochenende ist die Brücke in Dietkirchen für Fußgänger und Radfahrende wieder nutzbar. Zur Erstellung des Dorfentwicklungskonzept hat Waldbrunn eine Umfrage gestartet. Villmar erhält Sondermittel für Sirenen aus dem Sonderförderprogramm des Bundes.

Termine: Am Sonntag, 8. Mai, laden die Elzer Musikanten ab 16 Uhr zum Picknick-Konzert in die Elzer Anlagen ein. Am 12. Mai findet in Hadamar eine Buchvorstellung “Hadamar von innen” statt.

Empfehlung des Tages: Heute ist Tag der Inklusion und Simone Braunsdorf-Kremer aus Hadamar startet ein Podcast-Projekt “stark.behindert”. Sehr zu empfehlen. Zwei starke Mütter sprechen über ihr Leben mit behinderten Kindern, Inklusion und Wünsche an die Gesellschaft.

 

Heike Lachnit

Ich bin freie Lokaljournalistin in der Region um Limburg. Auf HL-Journal schreibe ich über die Themen, die nicht immer in der Zeitung Platz haben oder die mir am Herzen liegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.