Nachrichtenüberblick – Mängelmelder Limburg, Corona Update

Teilen erwünscht

+++Mängelmelder Limburg+++Corona Update+++

Was passiert in der Region? Eine kleine Zusammenfassung aus den tagesaktuellen Zeitungen. Einige Artikel von Rhein-Zeitung und Mittelhessen befinden sich hinter einer Bezahlschranke. Die NNP hat nur wenige Artikel online. 

Mängelmelder Limburg

In anderen Städten haben Bürger bereits die Möglichkeit, Mängel im Stadtgebiet über die Homepage zu melden über einen sogenannten Mängelmelder oder Kummerkasten. Mit der Gestaltung einer neuen Homepage wollte die Stadt Limburg auch im ersten Halbjahr eine solche Möglichkeit schaffen. Corona und dadurch entstandene andere Prioritäten führten dazu, dass eine solche Möglichkeit noch  nicht umgesetzt ist. Die Stadt hofft auf eine Schaffung dieser Möglichkeit im zweiten Halbjahr. Via Nassauische Neue Presse

Update Corona

Stand gestern gab es keinen neuen Fall im Landkreis. Derzeit ist eine Personen aktiv erkrankt, 285 inzwischen genesen. Insgesamt waren 293 Menschen betroffen. Über die letzten sieben Tage gab es 0,0 Neuansteckungen auf 100.000 Einwohner. Sieben Menschen sind inzwischen verstorben.

Immer die aktuellen Informationen findet ihr auf der Seite des Landkreises.

Weitere Nachrichten

NNP: Bei der Untersuchung der gerissenen Tiere in Villmar wurden nur Spuren eines Fuchses gefunden. Die Grundschulen laufen wieder im Regelbetrieb, nur wenige Eltern lassen ihre Kinder zu Hause. Der offene Treff im Mütterzentrum Limburg wird umgebaut. Eine halbe Millionen Euro weniger sind in der Gemeindekasse Elz aufgrund von Corona, Zahlen werden zur Gemeindevertretung am Montag vorgelegt. Die WfH bemüht sich um Einigung beim Streit um die alte Turnhalle in Hadamar. Die Gemeindevertretung Hünfelden gibt grünes Licht für einige Bauprojekte in der Gemeinde.

Mittelhessen: Die Gemeinde Mengerskirchen hat eine neue Pächterin für den Waldsee Probbach gefunden. Danke Corona konnten die Bauarbeiten in der Kita Kubach in einem Rutsch erfolgen. 37 neue Bauplätze sollen in Dehrn entstehen. Sexualduftstoffe helfen im Kampf gegen die Raupen des Eichenprozessionsspinner.

Rhein-Zeitung: Wenn der Neumarkt Limburg erzählen könnte, hätte er viele Geschichten zu erzählen.

Pressemitteilungen: Für die Ferienwochen im Goldenen Grund übergab Landrat Michael Köberle einen Förderbescheid. Der Magistrat der Stadt Limburg vergibt die Planungen für das neue Feuerwehrhaus in Lindenholzhausen.

Ihr möchtet wissen, was den Monat über los war und welche Themen für Gespräche sorgen? Euch interessieren die „Best of“ eines Monats? Dann tragt euch gerne für den monatlichen Newsletter ein.

 


Teilen erwünscht

Heike Lachnit

Ich bin freie Lokaljournalistin in der Region um Limburg. Auf HL-Journal schreibe ich über die Themen, die nicht immer in der Zeitung Platz haben oder die mir am Herzen liegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.