Nachrichtenüberblick – Mittwochsmarkt Limburg, schlechte Luft Limburg, Ortsdurchfahrt Hadamar

Teilen erwünscht

+++Mittwochsmarkt in Limburg+++Schlechte Luft Limburg+++Ortsdurchfahrt Hadamar+++

Was passiert in der Region? Eine kleine Zusammenfassung aus den tagesaktuellen Zeitungen. Einige Artikel von Rhein-Zeitung und Mittelhessen befinden sich hinter einer Bezahlschranke. Die NNP hat am frühen Morgen noch nicht die drei Artikel des Tages online. Sind sie online, verlinke ich sie nach.

Mittwochsmarkt in Limburg

Die Testphase ist vorbei und für die Beschicker des Limburger Wochenmarkts so verlaufen, dass sie nun die Festsetzung von neuen Marktzeiten bei der Stadt Limburg beantragt haben. Danach wird mittwochs der Verkauf um 11 Uhr starten und bis 18 Uhr möglich sein. Bisher galten mittwochs Verkaufszeiten von 7 bis 13 Uhr. Mit der Verschiebung der Öffnungszeiten erhoffen sich die Marktbeschicker eine erhöhte Resonanz auf das Angebot und eine Belebung des Neumarkts. Die neuen Marktzeiten sollen offiziell von Aschermittwoch an, 6. März, gelten. Vorausgegangen ist dem Antrag der Beschicker eine Testphase, die im September vergangenen Jahres mit Verkaufszeiten von 15 bis 20 Uhr begann, beantragt sind nun Verkaufszeiten zwischen 11 und 18 Uhr. Der Standaufbau kann danach um 9.30 Uhr beginnen, der Standabbau muss um 19.30 Uhr beendet sein. Samstags bleibt es wie gehabt, Marktzeit von 7 bis 14 Uhr. Die neuen beantragten Marktzeiten für mittwochs sind dem Magistrat mitgeteilt worden und waren zuvor bereits im Ausschuss für Stadtentwicklung, Wirtschaft und Verkehr erörtert worden. Pressemitteilung Stadt Limburg

Schlechte Luft Limburg

Wie schlecht ist die Luft in Limburg wirklich? Die Industrie- und Handelskammer fordert eine großflächige Betrachtung und nicht nur die Messung an einzelnen Hot Spots. Die derzeitigen Messstellen seien nicht repräsentativ, weshalb die IHK eine Überprüfung fordert. Die Angst vor einem Dieselfahrverbot und die damit verbundenen Konsequenzen machen der IHK Angst. Zur Überprüfung der derzeitigen Messstellen gibt die IHK ein Gutachten in Auftrag. Die derzeitige Messstelle an der Ampel sei nicht repräsentativ und auch kein Ort, wo sich viele Menschen den ganzen Tag aufhalten. Via Nassauische Neue Presse (nicht online) und Rhein-Zeitung

Ortsdurchfahrt Hadamar

Die Ortsdurchfahrt Mainzer Landstraße/ Neue Chaussee ist seit Jahren in einem schlechten Zustand. Eine Änderung scheint nicht in Sicht, denn aus dem Verkehrsministerium hieß es, dass die Straße frühestens 2022 auf derAgenda stehe. Die Vorsitzenden der Rathausfraktionen wenden sich nun mit einer Petition an den Verkehrsminister Tarek Al-Wazir. Es ist die Hauptverkehrsader, die Löcher und gefährliche Stellen aufweist. Einen Eigenanteil von 7,2 Millionen Euro spart die Stadt seit zwei Jahren an. Sie möchten die Straße endlich gemacht haben. Eine Sanierung könne nur in Teilabschnitten erfolgen, da eine Sperrung der Straße nicht möglich ist. Erste Gespräche zwischen dem Bürgermeister und Hessen Mobil fanden bereits 2014 statt. Via Nassauische Neue Presse (nicht online)

Weitere Themen

NNP: Bürgerliste und CDU kritisieren in Runkel, dass die Stadt die Übernachtungsfässer angeschafft habe, ohne dass in den Haushaltsberatungen oder in den Gremien darüber gesprochen wurde. „Wir für Bad Camberg“ und Gewerbetreibende aus Bad Camberg machen sich für eine Gesetzesänderung für den verkaufsoffenen Sonntag stark.

Mittelhessen: In Limburg bekamen Schüler Einblicke in medizinische Berufe. Im Bistum tritt ein neues Schutzkonzept für Kitas in Kraft.

Rhein-Zeitung: Freiendiez soll aufgewertet und Lebensraum im Ortskern geschaffen werden.


 


Teilen erwünscht

Heike Lachnit

Ich bin freie Lokaljournalistin in der Region um Limburg. Auf HL-Journal schreibe ich über die Themen, die nicht immer in der Zeitung Platz haben oder die mir am Herzen liegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.