Nachrichtenüberblick – Neubaugebiet Offheim, Corona Update

+++Neubaugebiet Offheim+++Corona Update+++

Regionale Nachrichten aus Limburg-Weilburg gibt es im täglichen Nachrichtenüberblick. Themen aus den Zeitungen, aber auch Pressemitteilungen werden dafür zusammengefasst und kuratiert.

Neubaugebiet Offheim

Mit Gegenstimme der Grünen haben die Stadtverordneten den Planungen zum Neubaugebiet Offheim Richtung Elz “Unterm Staffeler Weg” zugestimmt. Die Grünen sprechen sich gegen ein Neubaugebiet solcher Größe aus und forderten Wohnungsbau mit Maß. Der Ortsvorsteher aus Offheim kann vom Wohnungsdruck im Ortsteil berichten. Jüngere Generationen möchten in Offheim wohnen bleiben, finden aber häufig kein Grundstück zum bauen.

Die Stadtverordneten lehnten einen weiteren Antrag der Grünen ab, der ein weiteres Vogelschutzgutachten für Blumenrod forderte. Ein Verträglichkeitsgutachten aus 2014 käme in den neuen Betrachtungen nicht mehr vor, spreche sich jedoch gegen eine Erweiterung des Wohngebietes aus. Via Nassauische Neue Presse

Update Corona

Laut RKI beträgt die heutige Sieben-Tage-Inzidenz 1,2. Stand gestern gab es 0 neue Fälle im Landkreis, derzeit gibt es 6 aktive Fälle. 1 Mensch befindet sich derzeit im Krankenhaus, 0 in Normalbetten, 1 auf Intensiv. 284 Menschen (+0) sind inzwischen verstorben. 50.514 Menschen im Impfzentrum sowie 59.916 Menschen über Hausarztpraxen haben bereits ihre Erstimpfung erhalten. 33.014 Menschen haben auch ihre Zweitimpfung.

Stellen für Schnelltests findet ihr hier.

Für den Sonderimpftag am Samstag wurde die Priorisierung aufgehoben. Jeder, der mit Astrazeneca oder Johnson & Johnson geimpft werden möchte, kann sich anmelden

Alle aktuellen Informationen findet ihr auf der Seite des Landkreises.

Weitere Nachrichten

NNP: Bündnis Courage erinnerte an den Überfall auf die Sowjetunion. Die Grünen Limburg fordern mehr Angebote für Elektromobilität. Der Friedhof in Waldbrunn-Lahr ist ein kontroverses Thema, wie eine Begehung zeigte. Vor 180 Jahren wurde die Synagoge in Hadamar eingeweiht. In Villmar entsteht ein neuer Kuhstall für die Ökolandbau-Forschung. In einem Kunstwettbewerb zu 200 Jahre Kneipp haben sich in Bad Camberg kreative Köpfe mit dem Thema auseinandergesetzt.

Mittelhessen: Die Verwaltung in Weilburg beschäftigt sich derzeit mit der Frage, wie es mit den veralteten Blitzersäulen weitergeht. Die Pröpstin möchte die Menschen auf dem Land für die Kirche begeistern. Blut wird knapp, darauf weist der DRK Kreisverband Oberlahn hin.

Pressemitteilung: Energieexperten informieren live und online, wie Energie gewonnen oder auch gespart werden kann. Der Limburg Aufkleber steht wieder zur Verfügung. Der Freibad-Besuch in Hadamar ist jetzt mit der Luca-App möglich.

Was den Monat über los war und welche Themen für Gespräche sorgen? Euch interessieren die “Best of” eines Monats? Dann tragt euch gerne für den monatlichen Newsletter ein.

Termine findet ihr hier.

Heike Lachnit

Ich bin freie Lokaljournalistin in der Region um Limburg. Auf HL-Journal schreibe ich über die Themen, die nicht immer in der Zeitung Platz haben oder die mir am Herzen liegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.