Nachrichtenüberblick – Neubewertung Corona-Lage

+++Neubewertung Corona-Lage+++

Regionale Nachrichten aus Limburg-Weilburg gibt es im täglichen Nachrichtenüberblick. Themen aus den Zeitungen, aber auch Pressemitteilungen werden dafür zusammengefasst und kuratiert.

Neubewertung Corona-Lage

Gestern tagte des hessische Corona-Kabinett. Da knapp 2/3 der Erwachsenen geimpft sei, könne die Inzidenz nicht mehr ausschlaggebend für die Maßnahmen sein. Daher gilt ab morgen, Donnerstag, eine neue Regelung, welche sich an der Situation in den Krankenhäusern orientiert. Diese Regeln gelten nicht für den Landkreis, sondern hessenweit. Es soll zwei Warnstufen geben, welche sich nach den Covid-Patienten im Krankenhaus sowie nach den Covid-Patienten auf der Intensivstation richtet. Die erste Warnstufe liegt bei 8 Menschen auf 100.000 Einwohner und 200 Patienten auf Intensiv. Die zweite Warnstufe liegt bei 15 auf 100.000 Einwohner und 400 Patienten auf Intensiv. Der der landesweite Hospitalisierungswert liegt derzeit bei 2,5, die Zahl der mit Covid-Patienten belegten Intensivbetten bei 146.

Für Veranstalter, Frisöre und Gastronomen kommt die freiwillige 2G-Regelungen. Diese dürfen entscheiden, ob sie ungeimpfte, getestete Personen hereinlassen. In allen öffentlichen Gebäuden gilt weiterhin 3G. Die Neubewertung ändert nichts an der Situation in den Schulen. Für Veranstaltungen bedeutet dies, dass im Innenbereich Veranstaltungen mit 500 Personen ohne Genehmigung möglich sind, im Außenbereich mit 1.000 Personen. Via Hessenschau und Land Hessen

Corona Update

Laut RKI liegt die Inzidenz bei 106,8 mit 184 Fällen die letzten sieben Tage. Stand gestern gab es im Landkreis 277 aktive Fälle mit 5 Neuinfektionen. 9 Menschen befinden sich im Krankenhaus, 5 auf Normalstation und 4 auf Intensiv. Die Erstimpfung haben 118.360 Menschen erhalten (68,7 Prozent), die Zweitimpfung haben 110.906 Menschen erhalten (64,4 Prozent).

Der Landkreis bietet im Rahmen der Feierlichkeiten zum Kreuzfest weitere Sonderimpfungen im Bereich des Bischofsgarten in Limburg an.

Stellen für Schnelltests findet ihr hier. Alle aktuellen Informationen findet ihr auf der Seite des Landkreises.

Weitere Nachrichten

NNP: Senioren ändern sich und somit auch die Arbeit mit ihnen, wie eine Seniorenpflegerein erzählt. Die CDU Dornburg sieht keinen weiteren Bedarf in einer Flüchtlingskoordination, auch wenn der Kreis diese weiterhin mit finanziert. Die Mehrheit der Gemeindevertreter in Waldbrunn haben für die Renaturierung des Lasterbachs in Hausen gestimmt. Der Hildegardishof in Waldernbach wurde eingeweiht.

Mittelhessen: 117 Wahllokale öffnen zur Bundestagswahl im Landkreis ihre Türen, hier findet ihr alles über die Regelungen vor Ort. In einer zweiten Amtszeit möchte der Bürgermeister von Merenberg mehr Radwege schaffen. Bei einem Rundgang auf dem Bio-Bauernhof in Villmar gab es spannende Einblicke.

Pressemitteilung: Der Start des Lahnstars in Limburg muss verschoben werden, da die Fahrzeuge noch nicht zur Verfügung stehen.

Was den Monat über los war und welche Themen für Gespräche sorgen? Euch interessieren die „Best of“ eines Monats? Dann tragt euch gerne für den monatlichen Newsletter ein.

Heike Lachnit

Ich bin freie Lokaljournalistin in der Region um Limburg. Auf HL-Journal schreibe ich über die Themen, die nicht immer in der Zeitung Platz haben oder die mir am Herzen liegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.