Nachrichtenüberblick – Parkprobleme Brechen, Kühle Arbeitsplätze, Bewegendes Schicksal

+++Parkprobleme Brechen+++Kühle Arbeitsplätze+++Bewegendes Schicksal+++

Was berichten die Zeitungen über die Region? Hier eine kleine Zusammenfassung zum Frühstück mit den Links zu den entsprechenden Artikeln.

Parkprobleme Brechen

Im Frühjahr veranstaltete Brechen einen Workshop zum Parkproblem und nun wurden Lösungsansätze präsentiert. Das Thema Parken beschäftigt die Bürger schon lange. Zum einen gibt es Überparkungen, während eine Straße weiter Plätze frei sind. Eventuelle Lösungsmöglichkeit wären gut sichtbare Markierungen, aussagekräftige Parkschilder und eventuell neue Anwohner-Parkregelungen. Via Nassauische Neue Presse

Kühle Arbeitsplätze

Auch wenn draußen die Temperaturen über 30 Grad steigen, gibt es Arbeitsplätze, welche schön kühl sind und bei denen manch einer sogar eine Jacke braucht. Die NNP hat solche Arbeitsplätze besucht wie ein Obst- und Gemüselager, einen Blumenladen und die Eismanufaktur. Via Nassauische Neue Presse

Bewegendes Schicksal

Die PPC Schüler beschäftigten sich mit dem Thema Nationalsozialismus und erhielten Besuch von der Familie Rosenthal. Die Limburger Familie von Max Rosenthal ist ein Schicksal vor Ort. Verwandte der damaligen Familie waren zum Austausch an der Schule. Durch dieses konkrete Beispiel wurde die Zeit für die Schüler lebendig. Via Nassauische Neue Presse

Weitere Themen

NNP: Um die 1000 alleinerziehende Elternteile im Landkreis erhalten einen Unterhaltsvorschuss vom Staat. Zwischen dem Bürgerhaus und der Kita in Staffel entstand ein neuer Spielplatz. Die Schüler der Erlenbachschule Elz wurden für ihre Teilnahme an „Sauberhafter Schulweg“ mit einem Geldpreis des Umweltministeriums ausgezeichnet. Der Heimatverein Ennerich möchte Störche anlocken. Die Feuerwehr Runkel lud zum Tag der offenen Tür ein. In der Kita Altendiez gibt es ein Kinderparlament und Ministerpräsidentin Malu Dreyer schaute sich dieses an.

Mittelhessen: Der Verkehr rollt über die neue B49 bei Heckholzhausen. Der Bau der Rad- und Fussbrücke in Weilburg steht auf dem Prüfstand.

Rhein-Zeitung: Ab dem 25. August lockt das Diezer Weinfest. 

Die Artikel vom Weilburger Tageblatt/ Mittelhessen sowie der Rhein-Zeitung liegen hinter einer Bezahlschranke, dennoch möchte ich diese nicht unbeachtet lassen. Die Nassauische Neue Presse stellt über den Tag verschiedene Artikel online. Ich kann nur diese verlinken, welche bereits am Morgen online sind. Auf andere Themen weise ich hin.

Ihr informiert Euch regelmäßig bei mir über die Nachrichten? Dann würde ich  mich über eure Unterstützung freuen.

 

Heike Lachnit

Ich bin freie Lokaljournalistin in der Region um Limburg. Auf HL-Journal schreibe ich über die Themen, die nicht immer in der Zeitung Platz haben oder die mir am Herzen liegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.