Nachrichtenüberblick – Prävention Senioren, Klimaretter AWO Hadamar,

+++Prävention Senioren+++Klimaretter AWO Hadamar+++

Was passiert in der Region? Eine kleine Zusammenfassung aus den tagesaktuellen Zeitungen. Einige Artikel von Rhein-Zeitung und Mittelhessen befinden sich hinter einer Bezahlschranke. Die NNP hat am frühen Morgen noch nicht die drei Artikel des Tages online. Sind sie online, verlinke ich sie nach.

Prävention Senioren

Immer wieder ist zu lesen, dass Senioren durch den Enkeltrick oder falsche Polizeibeamte um ihre ganzen Ersparnisse gebracht wurden. Polizeioberkommissarin Mariana Wüst hielt in Lindenholzhausen einen Präventions-Vortrag und gab den Zuhörern Tipps an die Hand, wie sie sich schützen können. Ein gesundes Misstrauen sei sehr ratsam in allen Situationen. Weiterhin sollen sie keine Fremden in ihre Wohnungen lassen. Auch am Telefon sollten sie beim ersten Misstrauen lieber auflegen und sich auch nicht unter Druck setzen lassen. Via Nassauische Neue Presse (nicht online)

Klimaretter AWO Hadamar

Das AWO Sozialzentrum Hadamar beteiligt sich an der Aktion „Klimafreundlich pflegen“. Dafür wurden im ersten Schritt Daten erhoben, um den CO2-Abdruck zu ermitteln. In einem zweiten Schritt kommen dann die Änderungen. Erste Klimafresser wie der Lebensmittelbereich oder auch der Strom wurden bereits ermittelt. Erste Schritte wie weniger den Aufzug nehmen und mehr die Treppe oder auch zielgerichteter heizen, wurden bereit in Angriff genommen. Aber den Mitarbeitern ist auch bewusst- eine Änderung geht nicht alleine. Nur gemeinsam kann etwas fürs Klima getan werden und nur, wenn alle mit ins Boot geholt werden. Via Nassauische Neue Presse (nicht online)

Weitere Themen

NNP: Die NNP hat bei heimischen Politikern nachgefragt, wie sie ihre Daten im Internet sichern. Wegen der Blauzungenkrankheit in der Nachbarschaft wird der Landkreis zum Sperrgebiet. Das Uhrwerk in der Kirche Lahr ist über 100 Jahre alt und muss wöchentlich aufgezogen werden. Der kleine Dorfladen „Süße Orange“ in Villmar wird mit dem Umweltpreis des BUND Limburg-Weilburg ausgezeichnet. Der CVC Bad Camberg bereitet seine Fastnachtkampagne vor und sucht noch Mitstreiter für denHandkarrenumzug.

Mittelhessen: Der Landkreis wird zum Sperrgebiet wegen der Blauzungenkrankheit. Ein Brand zerstört ein Einfamilienhaus in Runkel. Der Kultursommer in Runkel wartet mit einer positiven Bilanz, doch wie geht es weiter?

Rhein-Zeitung: Drogenhandel in der JVA Diez, fünf Männer stehen jetzt vor Gericht. Das Kreisgebiet wurde zum Sperrbezirk erklärt, auch wenn noch keine Fälle der Blauzungenkrankheit hier aufgetreten sind. Bürokratie gegen Patientenwohl – Hausarzt befürchtet Ärztenotstand in der Region.


 

Heike Lachnit

Ich bin freie Lokaljournalistin in der Region um Limburg. Auf HL-Journal schreibe ich über die Themen, die nicht immer in der Zeitung Platz haben oder die mir am Herzen liegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.