Nachrichtenüberblick – Richter begünstigen Ruderverein, Weinhaus Schultes, 25 Jahre Elzer Rathaus

+++Richter begünstigen Ruderverein+++Weinhaus Schultes+++25 Jahre Elzer Rathaus+++

Was passiert in der Region? Eine kleine Zusammenfassung aus den tagesaktuellen Zeitungen.

Richter begünstigen Ruderverein

Gerichte können Geldbußen verhängen. Verfahren können gegen Geld eingestellt werden. Und die Richter können dieses Geld dann gemeinnützigen Vereinen zuteilen. Ungewöhnlich viel Geld erhielt der Ruderverein Weilburg zugewiesen – nämlich insgesamt 45.000 Euro in den letzten zehn Jahren. Daran ist nichts zu beanstanden. Im letzten Jahr erhielt die Opferhilfe am meisten. Eine Aufschlüsselung an geflossenen Geldmitteln gibt es heute. Via Nassauische Neue Presse

Neueröffnung des Weinhaus Schulte

Im November wird das Weinhaus Schulte wiedereröffnet. Das traditionsreiche Haus an der Plötze öffnet nach der Renovierung bald wieder seine Tore. Neben einer Gaststätte und dem Genuss von Wein wird es in dem neuen Weinhaus auch drei Gästezimmer und eine Ferienwohnung geben. Via Nassauische Neue Presse

25 Jahre Elzer Rathaus

Vor 25 Jahren wurde das neue Rathaus eingeweiht. Davor gab es viel Streit, es gründete sich eine neue Partei und die Parteienlandschaft in Elz verschob sich. Viele Elzer wehrten sich dagegen, dass das historische Ambiente einen im modernen Baustil geplanten Neubau erhält. Heute bietet das Ensemble ein harmonisches Bild. Via Nassauische Neue Presse

Weitere Themen

NNP: Manfred Heep verlässt als Vorsitzender den Beirat von Vitos Weil-Lahn aus beruflichen Gründen. In Beselich werden die Straßenlampen auf moderne LED-Leuchten umgestellt und dadurch über 73 Prozent weniger Strom verbraucht. Ebenfalls in Beselich soll ein Gutachten über die vier Feuerwehrhäuser erstellt werden. Die Sportanlage in Eschhofen wird zum Leichtathletikzentrum umgebaut, noch in diesem Jahr wird mit den Arbeiten begonnen. Seit November war die Stelle des Stellvertreters an der Freiherr-vom-Stein-Schule in Dauborn vakant und konnte nun mit Dieter Langusch besetzt werden.

Mittelhessen: Wenn Anfang Oktober das Kreisbad in Weilburg öffnet, werden wieder zahlreiche Vereine und Institutionen es für Sport und Schwimmunterricht nutzen. Ein Schäfer aus Runkel wünscht sich mehr Verständnis für seine Arbeit. In Löhnberg startete das bundesweit erste Modellprojekt „Gemeinsam gesund“ im Mehrgenerationenhaus.

Die Artikel vom Weilburger Tageblatt/ Mittelhessen sowie der Rhein-Zeitung liegen hinter einer Bezahlschranke. Die Nassauische Neue Presse stellt über den Tag verschiedene Artikel online. Ich kann nur diese verlinken, welche bereits am Morgen online sind. Auf andere Themen weise ich hin.

Ihr informiert Euch regelmäßig bei mir über die Nachrichten? Ich freue mich über eure Unterstützung.

 

Heike Lachnit

Ich bin freie Lokaljournalistin in der Region um Limburg. Auf HL-Journal schreibe ich über die Themen, die nicht immer in der Zeitung Platz haben oder die mir am Herzen liegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.