Nachrichtenüberblick – Schulstart, Corona Update

Teilen erwünscht

+++Schulstart+++Corona Update+++

Was passiert in der Region? Eine kleine Zusammenfassung aus den tagesaktuellen Zeitungen. Einige Artikel von Rhein-Zeitung und Mittelhessen befinden sich hinter einer Bezahlschranke. Die NNP hat nur wenige Artikel online. 

Schulstart

Die Pandemie prägt den Schulstart im Landkreis. Mit Maske und Hygieneregeln gehen 16.586 Schüler an allgemeinbildenden Schulen wieder zur Schule. Aus den Schulen gibt es positive Rückmeldungen, dass der Start gut gelungen ist und sich alle an die Vorgaben gehalten haben. Zu groß war die Freude, wieder die Freunde und das gesamte Kollegium zu treffen. Manche Schulen berichten von einem gewachsenen Gemeinschaftsgefühl durch die Pandemie. In Etappen finden die Einschulungsfeierlichkeiten statt. Via Mittelhessen

Update Corona

Die Zahlen steigen derzeit wieder. Die meisten sind auf Reiserückkehrer zurückzuführen.

Stand gestern gab es einen neuen Fall im Landkreis. Derzeit sind 37 Personen aktiv erkrankt, 325 inzwischen genesen. Insgesamt waren bisher 369 Menschen betroffen. Die Infizierten verteilen sich auf Bad Camberg (4), Dornburg (2), Elbtal (1), Elz (9), Hünfelden (1), Limburg (13), Löhnberg (2), Mengerskirchen (2), Runkel (2), Villmar (1) und Weilburg (1). Über die letzten sieben Tage gab es 13,9 Neuansteckungen auf 100.000 Einwohner. Sieben Menschen sind inzwischen verstorben.

Immer die aktuellen Informationen findet ihr auf der Seite des Landkreises.

Weitere Nachrichten

NNP: Wenn der Sperrmüll nicht richtig rausgestellt ist, kann es passieren, dass der Abfallwirtschaftsbetrieb bei der Abholung nicht alles mitnimmt. Die Jugend- und Drogenberatung Limburg sowie der Verein Integration haben sich zusammengeschlossen. Der Altbürgermeister Herbert Klos aus Runkel bleibt Mitglied in der SPD. In Staffel gab es früher mal Phosphoritabbau, heute Thema in der Serie „Vergessene Plätze“. Für 150.000 Euro wird das Bürgerhaus in Frickhofen saniert. Die FDP möchte einen Ortsverband Bad Camberg gründen.

Mittelhessen: In Weinbach-Edelsberg läuft der Bau des Hochwasserschutzbeckens auf Hochtouren.

Rhein-Zeitung: Die Älteste im Kreis feiert heute ihren 107. Geburtstag.

Pressemitteilung: Der Landrat und die DEHOGA fordern gemeinsam Besucher in der Gastronomie auf, sich an die geltenden Regeln zu halten. Die Stadt Limburg hat den Kunstpreis 2021 ausgeschrieben mit dem Thema „Makellos“.

Ihr möchtet wissen, was den Monat über los war und welche Themen für Gespräche sorgen? Euch interessieren die „Best of“ eines Monats? Dann tragt euch gerne für den monatlichen Newsletter ein.

 


Teilen erwünscht

Heike Lachnit

Ich bin freie Lokaljournalistin in der Region um Limburg. Auf HL-Journal schreibe ich über die Themen, die nicht immer in der Zeitung Platz haben oder die mir am Herzen liegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.