Nachrichtenüberblick – Seniorenwohnzentrum Offheim, Weihnachtsmarkt Limburg, Corona Update

Teilen erwünscht

+++Seniorenwohnzentrum Offheim+++Weihnachtsmarkt Limburg+++Corona Update+++

Was passiert in der Region? Eine kleine Zusammenfassung aus den tagesaktuellen Zeitungen. Einige Artikel von Rhein-Zeitung und Mittelhessen befinden sich hinter einer Bezahlschranke. Die NNP hat nur wenige Artikel online. 

Seniorenwohnzentrum Offheim

Auf dem Gelände des früheren Kindergartens sind zwei barrierefreie Wohnhäuser geplant. In den Häusern sind bis 40 Wohnungen geplant sowie eine Einrichtung für Tagespflege und Dienstleistungen aus dem Gesundheitsbereich. Noch befindet sich das Grundstück im Besitz der Pfarrgemeinde St. Servatius, aber diese ist bereit, es an den Investor Marcel Kremer (Werkstadt) zu verkaufen. Der HFA Limburg stimmte dem vorhabenbezogenen Bebauungsplan zu. Los gehen könnten die einjährigen Arbeiten im kommenden Frühjahr. Via Nassauische Neue Presse

Im HFA kritisierten CDU und SPD das Vorgehen der Oppositionsparteien, eine Einschränkung der Demokratie in der Öffentlichkeit zu diskutieren, weil nur ein Ausschuss statt fünf derzeit tagen. Dies sei den Umständen und dem Schutz älterer Kommunalpolitiker geschuldet.

Weihnachtsmarkt Limburg

Weil die Veranstaltungsbranche derzeit am schlimmsten betroffen ist, möchte die CDU Limburg den heimischen Schaustellern dennoch eine Perspektive bieten und macht sich Gedanken über einen möglichen Weihnachtsmarkt. Der Christkindlmarkt soll ihrer Meinung nach auf alle Fälle stattfinden. Durch eine großzügigere Aufstellung der Buden soll es eine Entzerrung geben und die Zeitdauer des Marktes soll ebenfalls verlängert werden, um für eine Entzerrung der Besucher zu sorgen. Via Pressemitteilung CDU Limburg

Update Corona

Stand gestern gab es keinen neuen Fall im Landkreis. Derzeit ist keine Personen aktiv erkrankt, 286 inzwischen genesen. Insgesamt waren 293 Menschen betroffen. Über die letzten sieben Tage gab es 0,0 Neuansteckungen auf 100.000 Einwohner. Sieben Menschen sind inzwischen verstorben.

Immer die aktuellen Informationen findet ihr auf der Seite des Landkreises.

Weitere Nachrichten

NNP: Regierungspräsident Dr. Christoph Ullrich feiert morgen seinen 60. Geburtstag. Die Badeinsel in Runkel ist wieder geöfffnet, die Besucher sollen sich eigenverantwortlich um die Einhaltung der Abstandregeln bemühen. Die Gemeindevertretung Beselich möchte mehr für den Klimaschutz tun und dem Landesbündnis „Klima Kommune“ beitreten. Die Gründung der Bad Camberg vor 200 Jahren war ein Gewinn für die Schüler.

Mittelhessen: In Mengerskirchen geht es am Montag vor allem um Bauprojekte, welche realisiert werden sollen. Der Kinder- und Jugendbeirat Selters hofft auf eine Öffnung des Freibades. Der 700-jährige Geburtstag von Ahausen muss noch warten. Das Bistum Limburg verzeichnet so viele Kirchenaustritte wie nie zuvor.

Rhein-Zeitung: In Limburg gibt es ein neues Leitsystem.

Pressemitteilungen: Der Landrat übergab die Jahrbuch-Quiz-Preise. Ab dem 1. Juli können Onlinetermine bei der Fahrerlaubnisbehörde gemacht werden. Die Stadt Limburg will einen Sicherheitsdienst für die Notunterkünfte. Nächstes Jahr wird es keinen Dreierbundzug in Limburg geben.

Ihr möchtet wissen, was den Monat über los war und welche Themen für Gespräche sorgen? Euch interessieren die „Best of“ eines Monats? Dann tragt euch gerne für den monatlichen Newsletter ein.

 


Teilen erwünscht

Heike Lachnit

Ich bin freie Lokaljournalistin in der Region um Limburg. Auf HL-Journal schreibe ich über die Themen, die nicht immer in der Zeitung Platz haben oder die mir am Herzen liegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.