Nachrichtenüberblick – Sonderimpftag Impfzentrum, Aufwertung Grabenstraße

+++Sonderimpftag Impfzentrum+++Aufwertung Grabenstraße+++Corona Update+++

Regionale Nachrichten aus Limburg-Weilburg gibt es im täglichen Nachrichtenüberblick. Themen aus den Zeitungen, aber auch Pressemitteilungen werden dafür zusammengefasst und kuratiert.

Sonderimpftag Impfzentrum

Am Samstag, 26. Juni kann der Landkreis durch eine Sonderlieferung an Impfstoff 1.250 zusätzliche Impftermine anbieten. Das Angebot richtet sich an alle Menschen über 60 Jahre sowie der Prio-Gruppe 3 zugehörig. Verimpft wird der Impfstoff von AstraZeneca sowie Johnson & Johnson. Der Termin muss online über die Plattform des Landkreises gebucht werden. Alle weiteren Informationen auf der Seite der Kreisverwaltung.

Aufwertung Grabenstraße

Leerstände und ein tristes Erscheinungsbild – die Grabenstraße in Limburg kämpft mit einigen Defiziten. Die frühere Haupteinkaufsstraße hat nichts mehr von ihrem Glanz. Dieses Bild bestätigte ebenfalls eine Umfrage. Seit eineinhalb Jahren beschäftigt sich die Stadt mit der Straße, welche ab dem ehemaligen Schuhhaus Lanz stark verliert. 2.200 Bürger, wovon rund 60 Prozent in Limburg leben, beteiligten sich an der Umfrage. Die Aufenthaltsqualität wurde mit 4,6 bewertet, nicht besser schnitten Angebotsvielfalt und Einkaufsatmosphäre ab.

Verbesserungen lassen sich durch das Erscheinungsbild erreichen und es besteht großes Potential zur Aufwertung. Auch sehen viele eine Umwandlung in eine Fußgängerzone als positiven Anreiz. Für Aufwertung soll unter anderem die Einstellung eines City-Managers sorgen und es zeichnet sich ab, dass dafür im nächsten Jahr eine Stelle geschaffen wird. Via Nassauische Neue Presse

Update Corona

Laut RKI beträgt die heutige Sieben-Tage-Inzidenz 1,2. Stand gestern gab es 1 neue Fälle im Landkreis, derzeit gibt es 10 aktive Fälle. 1Mensch befindet sich derzeit im Krankenhaus, 0 in Normalbetten, 1 auf Intensiv. 284 Menschen (+0) sind inzwischen verstorben. 50.413 Menschen im Impfzentrum sowie 59.916 Menschen über Hausarztpraxen haben bereits ihre Erstimpfung erhalten. 32.201 Menschen haben auch ihre Zweitimpfung.

Stellen für Schnelltests findet ihr hier.

Alle aktuellen Informationen findet ihr auf der Seite des Landkreises.

Weitere Nachrichten

NNP: Neben Fahrrädern, Hühnern und Hunden boomt auch die Nachfrage nach Obstbäumen in der Pandemie. Heute ist “Gehansdoch” in Elz. “Wir für Beselich” wünschen sich die Umwandlung zweier Straßen in Obertiefenbach zu Einbahnstraßen, doch die restlichen Parlamentarier reagieren verhalten auf den Vorschlag. In Bad Camberg gibt es zunehmende Tendenzen von Vandalismus, ein Wachdienst soll Abhilfe schaffen.

Mittelhessen: Für die Erweiterung der Videoschutzanlage in Limburg gibt es Fördermittel vom Land Hessen. Die Blessenbacher wünschen sich mehr Informationen zu den geplanten Windrädern in Weinbach.

Rhein-Lahn-Zeitung: Im Rahmen des Genehmigungsverfahrens zur Erweiterung des Steinbruchs baut Schäfer Kalk eine Grundwassermessstelle.

Pressemitteilung: Der Landkreis bildet aus und sucht Auszubildende. Für die Sportplakette des Landes Hessens können die Vereine Vorschläge einreichen. Die Corona-Hilfen der Stadt Limburg in Form von Gebührenverzicht, sollen bis Ende des Jahres verlängert werden. Seit zehn Jahren gibt es den Pflegestützpunkt des Landkreises, welcher unterstützt und berät.

Was den Monat über los war und welche Themen für Gespräche sorgen? Euch interessieren die “Best of” eines Monats? Dann tragt euch gerne für den monatlichen Newsletter ein.

Termine findet ihr hier.

Heike Lachnit

Ich bin freie Lokaljournalistin in der Region um Limburg. Auf HL-Journal schreibe ich über die Themen, die nicht immer in der Zeitung Platz haben oder die mir am Herzen liegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.