Nachrichtenüberblick – Testen in Betrieben, Corona Update

+++Testen in Betrieben+++Corona Update+++

Was passiert in der Region? Eine kleine Zusammenfassung aus den tagesaktuellen Zeitungen. Einige Artikel von Rhein-Zeitung und Mittelhessen befinden sich hinter einer Bezahlschranke. Die NNP hat nur wenige Artikel online. 

Testen in Betrieben

Das Bundeskabinett hat am Dienstag eine Verordnung zum Arbeitsschutz beschlossen, welche beinhaltet, dass Unternehmen verpflichtet werden sollen, ein Testangebot pro Woche zu ermöglichen. Dies sei keine Testpflicht für die Arbeitnehmer. Monika Sommer, Geschäftsführerin IHK zeigte sich enttäuscht. Viele Unternehmen würden bereits ihren Mitarbeitern Testangebote anbieten und eine staatliche Regulierung würde jetzt vorhandenes Engagement erschweren. Sie werbe vielmehr für eine bessere Unterstützung der Unternehmen vor Ort, eine Betrachtung der unterschiedlichen regionalen Situationen sowie eine Verzahnung von Testaktivitäten mit dem Impfgeschehen. Nur im Miteinander lasse sich die Situation bewältigen.

Verschiedene Unternehmen in der Region geben Einblicke in ihre Teststrategien, welche häufig eine Zusammenarbeit mit den bestehenden Testzentren beinhaltet und sehr gut angenommen wird. Mit einer möglichen neuen Regelung müssen diese schauen, wie sie es eventuell neu organisieren müssen. Auch in der Verwaltungen in den Regionen gibt es Testangebote für die Mitarbeitenden. Via Nassauische Neue Presse 

Update Corona

Stand gestern gab es 62 neue Fälle im Landkreis. Die Inzidenz der letzten sieben Tage liegt jetzt bei 217,0. Derzeit sind 635 Personen aktiv erkrankt, 6436 inzwischen genesen. Insgesamt waren bisher 7319 Menschen betroffen. Die Infizierten verteilen sich auf Bad Camberg (24), Beselich (3738), Brechen (14), Dornburg (24), Elbtal (8), Elz (42), Hadamar (68), Hünfelden (37), Limburg (177), Löhnberg (9), Mengerskirchen (21), Merenberg (11), Runkel (28), Selters (9), Villmar (8), Waldbrunn (23), Weilburg (43), Weilmünster (13) und Weinbach (39). 39 Menschen befinden sich derzeit im Krankenhaus, 27 in Normalbetten, 12 auf Intensiv. 248 Menschen (+0) sind inzwischen verstorben. 22.503 (+693) Menschen haben bereits ihre Erstimpfung erhalten.

Antigen-Schnellteststellen im Landkreis findet ihr hier.

Alle aktuellen Informationen findet ihr auf der Seite des Landkreises.

Weitere Nachrichten

NNP: Aufgrund eines Überangebots an Astrazeneca gibt es einen Sonderimpftag am Samstag, 600 Termine stehen zur Verfügung. Sabine Hirler führt die Grünen-Fraktion in Hadamar. Ein Jahr durfte der gestrandete Zirkus in Hadamar bleiben und die Stadt übernahm die Kosten, nun soll er weiterziehen und geht nicht im Guten. In Hadamar an der FJLS gibt es positive Resonanz zum Distanzunterricht. Die SPD möchte eine Wiederholung der Wahl in Oberselters, aber alle gültigen Stimmzettel sollen berücksichtigt werden. Auf dem Mensfelder Kopf häufen sich die Müllablagerungen, Naturschützer appellieren an die Umweltsünder.

Mittelhessen: 16 Stolpersteine warten auf die Verlegung in Villmar. Ein Fitnessstudio aus Weilburg zieht eine düstere Corona-Bilanz. Waldpädagogen in Obertiefenbach haben sich weitergebildet. Das Verfahren gegen Buroch und seinem Kunst-Happening in Runkel wurde eingestellt, es wurde keine Ordnungswidrigkeit festgestellt.

Rhein-Lahn-Zeitung: Die Verbände IG Lahn und Pro Lahn haben unterschiedliche Auffassungen von der Lahn und demnach umzusetzenden Maßnahmen.

Pressemitteilung: Kranke Ahornbäume entlang des Dietkircher Wegs werden am Freitag entsorgt. Für verschiedene Projekte im Rahmen “Soziale Stadt” beantragt der Magistrat Limburg Fördergelder für die Umsetzung.

Termine: Am 29. April um 19 Uhr geht es um einen Vortrag zu Halbwahrheiten und Fake News in Corona Zeiten.

Was den Monat über los war und welche Themen für Gespräche sorgen? Euch interessieren die “Best of” eines Monats? Dann tragt euch gerne für den monatlichen Newsletter ein.

 

Heike Lachnit

Ich bin freie Lokaljournalistin in der Region um Limburg. Auf HL-Journal schreibe ich über die Themen, die nicht immer in der Zeitung Platz haben oder die mir am Herzen liegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.