Nachrichtenüberblick – Tod eines Priesters, Diskussion ums Gendern

+++Tod eines Priesters+++Diskussion ums Gendern+++

Regionale Nachrichten aus dem Landkreis Limburg-Weilburg gibt es im täglichen Nachrichtenüberblick. Dafür lese ich morgens die Zeitungen und Pressemitteilungen für euch.

Tod eines Priesters

In einem Nachruf hat Bischof Georg Bätzing den verstorbenen Christof May als engagierten und versierten Theologen gewürdigt. Sein Freitod hinterlasse viele Fragen. Der Suizid des 49-Jährigen wurde jetzt öffentlich eingeräumt und das Bistum hat einen Nachruf verfasst. Der katholische Theologe hatte sich am 9. Juni im Wald bei Runkel das Leben genommen, kurz nachdem ihn Bischof Georg Bätzing von seinen Ämtern entbunden hatte, nachdem er mit Vorwürfen des “übergriffigen Verhaltens” konfrontiert worden war. Fragen nach den Umständen bleiben jedoch weiterhin unbeantwortet. Via Mittelhessen

Diskussion ums Gendern

Mit einem Post auf Instagram hat die Marienschule eine Diskussion um die Verwendung gendergerechter Sprache angestoßen. Die Marienschule hat sich für das Gendern ausgesprochen, um alle Menschen mitzudenken. Die Schüler-Union Limburg-Weilburg reagierte mit Kritik auf diesen Post. Als Bildungsinstitution habe die Marienschule neutral zu sein und die Schüler nicht in ihrem Entscheidungsprozess zu beeinflussen mit einer Sprache, die grammatikalische nicht korrekt sei. Daraufhin kam von den Jusos Limburg-Weilburg eine Stellungnahme, dass dies ein Anfang sei und Sprache sich immer entwickelt. Vor allem in den sozialen Netzwerken gab es dazu eine sehr unterschiedliche Diskussionskultur, die zeigte, dass die Meinungen zum Thema sehr verschieden sind. Via HL-Journal

Corona Update

Die Inzidenzen liegen heute laut RKI bei 524,1 mit 903 Infektionen in den letzten sieben Tagen. Die Hospitalisierungsrate in Hessen bei 3,35.

Stand 15.Juni gab es im Landkreis 393 aktive Fälle mit 1.156 neuen Fällen im Vergleich zur Vorwoche. In der vergangenen Woche sind zwei Menschen verstorben. 4 liegen aktuell im Krankenhaus in Normalbetten.

Alle aktuellen Informationen findet ihr auf der Seite des Landkreises.

Weitere Nachrichten

NNP: Wenn eine Krankheit nicht mehr zu heilen ist, möchten die Patienten ein würdiges Lebensende haben, was im Hospiz möglich ist.

Pressemitteilung: Der Landrat macht mit beim Stadtradeln. Das Kreisfrauenbüro veranstaltet wieder seine Sommerwerkstatt. Die Bürger können für den Landkreis abstimmen bei “Kommune bewegt Welt”. Die Stadt Limburg plant einen einjährigen Verkehrsversuch auf der Alten Lahnbrücke.

 

 

Heike Lachnit

Ich bin freie Lokaljournalistin in der Region um Limburg. Auf HL-Journal schreibe ich über die Themen, die nicht immer in der Zeitung Platz haben oder die mir am Herzen liegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.