Nachrichtenüberblick – Übergangswoche Schule, Corona Update

+++Übergangswoche Schule+++Corona Update+++

Was passiert in der Region? Eine kleine Zusammenfassung aus den tagesaktuellen Zeitungen. Einige Artikel von Rhein-Zeitung und Mittelhessen befinden sich hinter einer Bezahlschranke. Die NNP hat nur wenige Artikel online. 

Übergangswoche Schule

Am heutigen Dienstag beraten Bundeskanzlerin und Ministerpräsidenten. Bereits gestern gab es eine Konferenz der Kultusminister. In Hessen soll für die Klassen 1 bis 6 sowie für die Abschlussklassen der Präsenzunterricht wieder beginnen, ab Klasse 8 im Wechselmodell. Eventuell jedoch nicht ab dem 11. Januar, sondern erst ab dem 18. Januar. Heute wird darüber entschieden, ob es diese Übergangswoche im Distanzunterricht gibt, um alles für den weiteren Verlauf vorzubereiten. Heute Nachmittag möchte Ministerpräsident Volker Bouffier über die weiteren Beschlüsse informieren. Via Hessenschau

Update Corona

Stand gestern gab es 16 neue Fälle im Landkreis. Die Inzidenz der letzten sieben Tage liegt jetzt bei 259,4. Derzeit sind 726 Personen aktiv erkrankt, 3393 inzwischen genesen. Insgesamt waren bisher 4220 Menschen betroffen. Die Infizierten verteilen sich auf Bad Camberg (59), Beselich (26), Brechen (35), Dornburg (63), Elbtal (7), Elz (37), Hadamar (68), Hünfelden (30), Limburg (201), Löhnberg (7), Mengerskirchen (9), Merenberg (20), Runkel (41), Selters (30), Villmar (12), Waldbrunn (17), Weilburg (32), Weilmünster (21) und Weinbach (11). 100 Menschen befinden sich derzeit im Krankenhaus, 77 in Normalbetten, 23 auf Intensiv. 101 Menschen sind inzwischen verstorben.

Alle aktuellen Informationen findet ihr auf der Seite des Landkreises.

Weitere Nachrichten

NNP: Im Krankenhaus St. Vincenz arbeiten sie “hart am Wind”, vor allem Pflegekräfte fehlen derzeit. Der Landkreis setzt sich weiterhin für fairen Handel ein. Im Rückblick und Ausblick äußert sich heute der Schulamtsleiter vom Schulamt, der einen langen Atem für die kommende Zeit sieht. Mit einem Verkehrskonzept möchte die Stadt Limburg aufzeigen, wo es Lücken für den Radverkehr gibt. Bürgermeister Horst Kaiser wünscht sich eine attraktivere Ortsmitte in Elz. In Hadamar treten drei Kandidaten zur Bürgermeisterwahl im März an.

Mittelhessen: Verschiedene Fachleute geben Auskunft darüber, ob es im Landkreis zu viel Wild gibt. Der Tierpark Weilburg ist im Lockdown, dennoch tut sich etwas.

Pressemitteilungen: Das Domplateau in Limburg soll neu gestaltet werden und dafür gab es jetzt Fördermittel in Höhe von 170.143 Euro.

Veranstaltungen: Am 12. Januar lädt die CDU Elz zur digitalen Ideenwerkstatt ein. Die CDU Limburg-Weilburg lädt zu einer Online-Diskussion mit Ines Claus, CDU-Fraktionsvorsitzende im Landtag, am 26. Januar ein.

Was den Monat über los war und welche Themen für Gespräche sorgen? Euch interessieren die “Best of” eines Monats? Dann tragt euch gerne für den monatlichen Newsletter ein.

 

Heike Lachnit

Ich bin freie Lokaljournalistin in der Region um Limburg. Auf HL-Journal schreibe ich über die Themen, die nicht immer in der Zeitung Platz haben oder die mir am Herzen liegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.