Nachrichtenüberblick – Verringerung Plastikmüll, Haushalt Elbtal

Teilen erwünscht

+++Verringerung Plastikmüll+++Haushalt Elbtal+++

Was passiert in der Region? Eine kleine Zusammenfassung aus den tagesaktuellen Zeitungen. Einige Artikel von Rhein-Zeitung und Mittelhessen befinden sich hinter einer Bezahlschranke. Die NNP hat nur wenige Artikel online.   

Verringerung Plastikmüll

Bei einer Podiumsdiskussion des evangelischen Dekanats Runkel ging es um Plastikmüll und wie sich dieser verringern lässt. Kunststoff per se sollte nicht verteufelt werden, da es sich um einen guten Werkstoff handelt. Ein großes Problem ist der Verpackungsmüll, der stark zunahm mit Entwicklung der to-go-Mentalität. Daher ist das viele Plastik auch ein Symptom für den Lebenswandel. Daher war ein Fazit, dass die Gesellschaft etwas an ihrem Lebenswandel ändern muss, um Plastikmüll zu verringern. Via Nassauische Neue Presse 

Haushalt Elbtal

Bürgermeister Joachim Lehnert (parteilos) hat den Haushaltsentwurf eingebracht. Dieser sieht für nächstes Jahr einen Überschuss von 467.403 Euro vor. Investiert werden soll in Ausrüstung der Feuerwehr sowie einen Einsatzleitwagen. Weiterhin soll der Hochbehälter in Hangenmeilingen saniert werden und die Kanäle per Videobefahrung für ein Straßensanierungskonzept beurteilt werden. Insgesamt sollen 1,22 Millionen Euro investiert werden. Dafür möchte die Gemeinde einen Kredit aufnehmen. Via Nassauische Neue Presse

Weitere Nachrichten

NNP: Leona Michael aus Eschhofen ist sterbenskrank, lässt sich aber den Spaß am Leben nicht nehmen. Die Katharina-Kasper-Glocke wird am Dienstag im Dom an ihren neuen Platz gehievt. Die Liberalen aus Limburg sehen sich im Aufwind und haben ihre Spitze einstimmig wiedergewählt. Die SPD in Villmar kritisiert die hohen Baulandpreise am „Arfurter Berg“, für welches die Kommune Bauland erwerben möchte.

Mittelhessen: Hospizmitarbeiter wollen die letzte Lebensphase schön gestalten. Eine Rekord von 702.000 Euro Überschuss strebt Löhnberg im nächsten Jahr an. Die SPD Petition, das Finanzamt in Weilburg zu belassen, scheiterte.

 


Teilen erwünscht

Heike Lachnit

Ich bin freie Lokaljournalistin in der Region um Limburg. Auf HL-Journal schreibe ich über die Themen, die nicht immer in der Zeitung Platz haben oder die mir am Herzen liegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.