PM Business Campus Lahn – Nachbetrachtung Arbeitskreis Datenschutz

Teilen erwünscht

Nachbetrachtung zum Arbeitskreis Datenschutz „Datenschutz goes digital“ in Brechen 

“Das größte Problem in Unternehmen ist, dass bestimmte Prozesse automatisiert werden sollen, ohne die richtigen Hilfsmittel zur Verfügung zu haben” 

Am vergangenen Donnerstag trafen sich Datenschutz-Experten und Interessierte beim Arbeitskreis Datenschutz in den Räumen der MLU Matthias Leimpek Unternehmensberatung, dem Kooperationspartner der BCL Business Campus Lahn GmbH. Der Referent Stefan Stumpf, Geschäftsführer der Stumpf Consulting GmbH, stellte sehr anschaulich sein Datenschutz -Managementsystem vor, das den Einstieg in die Digitalisierung ermöglichen soll. Ein aktuelles Thema, das sich mit der Umsetzung der DSGVO in Unternehmen beschäftigt und Grundlage für die anschließende Diskussionsrunde war. Unter den anwesenden Teilnehmern waren auch drei Datenschutzbeauftragte der MLU Matthias Leimpek Unternehmensberatung vertreten, die durch ihr Fachwissen den Austausch bereicherten. Infolge der Aktualität des Themas bietet die BCL Business Campus Lahn GmbH in Kooperation mit der Allensbach Universität im Februar und März 2020 ein Weiterbildungsangebot zum hochschulzertifizierten Datenschutzbeauftragten an. Weitere Informationen dazu unter www.business-campus-lahn.de. 

Sie haben Fragen oder wünschen nähere Informationen? Melden Sie sich gerne bei uns unter info@business-campus-lahn.de oder rufen Sie uns an unter 06483 918 81 00. 


Teilen erwünscht

Heike Lachnit

Ich bin freie Lokaljournalistin in der Region um Limburg. Auf HL-Journal schreibe ich über die Themen, die nicht immer in der Zeitung Platz haben oder die mir am Herzen liegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.