PM Landkreis – Neue Internetseite für den Landkreis

Teilen erwünscht

Seite heute hat der Landkreis Limburg-Weilburg eine neue Internetseite und verspricht einen modernen Auftritt mit innovativem Bürgerservice.

„Meine starke Heimat“, so eröffnet die neue Webseite des Landkreises Limburg-Weilburg, und diese Worte versprechen nicht zu viel, denn der neue Gesamtauftritt des Landkreises hat sich stark verändert und präsentiert sich nun mit einer sehr modernen Webseite und einem innovativen Bürgerservice.

Komplett neue Entwicklung

„Die Webseite wurde von Grund auf neu entwickelt und basiert nun auf einer modernen technischen Grundlage, die eine Weiterentwicklung gerade hinsichtlich unseres Online-Bürgerservice und vielen weiteren Punkten möglich macht. Die Webseite ist neben einer Version für große Bildschirmen natürlich auch für Smartphones und Tablets optimiert und wird auf allen Endgeräten optimal dargestellt. Dazu wird der Landkreis ab sofort auch in den sozialen Netzwerken Facebook und Instagram auftreten“, betonte Landrat Michael Köberle. Über eine Schnellauswahl werden den Besucherinnen und Besuchern der Webseite direkte Einstiege zu wichtigen Themen gegeben. Neben Terminen, Bekanntmachungen und Tourismusinformationen bietet der neue Bürgerservice der Webseite bereits heute viele Möglichkeiten, sich schnell und einfach über Verwaltungsvorgänge zu informieren, Formulare herunterzuladen und erste Verfahren auch bereits komplett online zu durchlaufen. Alle Verwaltungsleistungen des Landkreises sind mit Ansprechpartnern, Formularen und einer Beschreibung im neuen Bürgerservice abrufbar.

Für Vereine, Unternehmen sowie Inhabern von Ferienwohnungen bietet die Webseite vielfältige Möglichkeiten, sich darzustellen. In diesen Bereichen, wie auch beim Veranstaltungskalender, setzt der Landkreis Limburg-Weilburg auf eine enge Partnerschaft mit dem regionalen Internetportal Marktplatz Limburg-Weilburg. Diese Partnerschaft verschafft Vereinen, Unternehmen sowie Anbietern von Ferienwohnungen den großen Vorteil, dass ihre Darstellungen und Veranstaltungen nur einmal gepflegt werden müssen und damit sowohl auf der Webseite des Landkreises als auch auf der Seite des Marktplatzes Limburg-Weilburg automatisch dargestellt werden.

Die Webseite wurde in Verbindung mit der Limburger Agentur webfacemedia und das Bürgerportal mit dem kommunalen IT-Dienstleister des Landes Hessen, der Ekom21, durch das Projektteam des Landkreises in nur sechs Monaten entwickelt.

Nicht nur der Landkreis setzt auf eine neue Internetseite. Auch die Stadt Limburg hat eine neue Seite umgesetzt.

 

 

 

 


Teilen erwünscht

Heike Lachnit

Ich bin freie Lokaljournalistin in der Region um Limburg. Auf HL-Journal schreibe ich über die Themen, die nicht immer in der Zeitung Platz haben oder die mir am Herzen liegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.