Yoga im Rosengarten Hadamar

Bei schönem Wetter im wunderschönen Rosengarten den Kontakt der Erde mit den Füßen spüren, die Sonnenstrahlen bis ins Herz hinein wahrnehmen, den Duft der Rosen riechen und fühlen wie der Wind über die Haut streicht. Kein Leistungsdruck, sondern einfach nur sein. Dies wird möglich bei „Yoga im Rosengarten“.

Die Yogastunde beinhaltet eine Anfangsentspannung, Atemübungen, aktivierende und beruhigende Yogaübungen und eine Endentspannung. Ebenfalls lernt ihr auch Meditationen und Mantras kennen. Yoga kann sich positiv auf die Gesundheit, das Selbstbewusstsein, das Wohlbefinden und die Zufriedenheit auswirken. Er fördert die innere Stabilität und Ausgeglichenheit und hilft dabei, das eigene Potential zu entfalten. Erfahrt selbst wie Yoga in der Natur wirkt.

Vier Yogakurse im Rosengarten

Mittwoch, 02.Mai bis 13.Juni,  9 bis 10.30 Uhr, 70 € + 7 € Rosengarten
Mittwoch, 02.Mai bis 13.Juni, 19 bis 20.30 Uhr, 70 € + 7 € Rosengarten
Mittwoch, 11.Juli bis 22.August,  9 bis 10.30 Uhr, 70 € + 7 € Rosengarten
Mittwoch, 11.Juli bis 22.August,19 bis 20.30 Uhr, 70 € + 7 € Rosengarten

Mehr Infos unter www.yogahadamar.de

Leitung: Ute Meier-Lixenfeld
Ort: Herzenberg, 65589 Hadamar
Mitbringen: Yogamatte und Decke
Anmeldung: 06433/939065 oder unter yogahadamar@gmx.de

Bei Regen, Gewitter oder nassem Boden findet keine Yogastunde im Rosengarten statt. Für die ersten acht angemeldeten Teilnehmerinnen findet der Kurs fortlaufend statt. Bei schlechtem Wetter wird im Yogaraum in der Johann-Thüringer-Straße 1 in Hadamar unterrichtet. Für alle weiteren Teilnehmerinnen verlängert sich der Kurs um die Kurstage,die nicht stattfinden konnten.

Heike Lachnit

Ich bin freie Lokaljournalistin in der Region um Limburg. Auf HL-Journal schreibe ich über die Themen, die nicht immer in der Zeitung Platz haben oder die mir am Herzen liegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.